• IT-Karriere:
  • Services:

LG Electronics und Nortel gründen Joint Venture

Telekommunikations- und Netzwerklösungen werden zusammengelegt

LG Electronics und Nortel haben eine Vereinbarng darüber getroffen, gemeinsam ein Joint Venture für Telekommunikations- und Netzwerklösungen zu gründen. Dieses neue Unternehmen soll weltweit Telekommunikations- und Netzwerklösungen für Fest-, Mobilfunk- und Unternehmensnetze sowie optische Netze anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das gemeinsame Unternehmen soll sich zunächst LG-Nortel Co. Ltd. nennen und beinhaltet den Geschäftsbereich Telekommunikationsinfrastruktur von LG Electronics sowie das Vertriebs- und Service-Geschäft von Nortel in Südkorea. Strategie beider Unternehmen ist es, in Kernmärkten ihr Know-how mit marktführenden Anbietern zu vereinen.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftsstadt Darmstadt, Darmstadt
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

"Die Vereinbarung ist ein wichtiger Meilenstein für Nortel, denn sie belegt unser Engagement, den asiatischen Markt gemeinsam mit Technologieführern erschließen zu wollen", sagte Bill Owens. "Durch unsere engen Beziehungen zu LG können wir uns in diesem dynamisch wachsenden Markt besser positionieren."

Nortel hält 50 Prozent plus eine Aktie am neuen Joint Venture LG-Nortel. Dafür bringt das Unternehmen seine Vertriebs- und Service-Sparte ein und stellt 145 Millionen US-Dollar sowie weitere Leistungen bereit. Zusammengenommen lagen die Umsätze des Infrastruktur-Geschäfts von LG Electronics und des Südkorea-Geschäfts von Nortel bei rund 530 Millionen US-Dollar im Jahr 2004.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  2. 13,99€
  3. 3,74€
  4. (-55%) 4,50€

Keiner 02. Feb 2006

ich weiss dass das schon einige zeit her ist das diese news geschrieben wurde aber ich...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 - Hands on

Samsung hat gleich drei neue Modelle der Galaxy-S20-Serie vorgestellt. Golem.de konnte sich die Smartphones im Vorfeld bereits genauer anschauen.

Samsung Galaxy S20 - Hands on Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

    •  /