Abo
  • Services:

Farblaser von Epson mit 25 Seiten/Min. im Farbmodus

AcuLaser C4200 mit Duplex-Druck und Netzwerkanschluss

Der AcuLaser C4200 von Epson ist ein Farblaserdrucker, der vor allem als Abteilungsdrucker und für sonstige Stellen mit hohem Druckaufkommen gedacht ist. Er erreicht nach Herstellerangaben eine Ausgabegeschwindigkeit bis zu 35 Seiten pro Minute im Schwarz-Weiß-Modus sowie mit bis zu 25 Seiten im Farbmodus und im Duplexdruck noch bis zu 20 Seiten pro Minute.

Artikel veröffentlicht am ,

Der C4200 erreicht im Farbdruck hochgerechnet eine Auflösung von 4.800 dpi und soll die erste Seite schon nach 10,2 Sekunden ausgeben können. Die native Auflösung gab Epson nicht an. Der Speicher ist 128 MByte groß und kann maximal auf 640 MByte ausgebaut werden. Neben einer Parallelschnittstelle verfügt das Gerät über einen USB-2.0-Port sowie eine Fast-Ethernet-Buchse.

Stellenmarkt
  1. Voith Global Business Services EMEA GmbH, München
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

AcuLaser C4200
AcuLaser C4200
Das Gerät ist für ein monatliches Druckaufkommen von 90.000 Seiten ausgelegt und bietet in höchster Ausbaustufe eine maximale Papierkapazität von bis zu 2.350 Blatt an. Die Standardpapierzufuhr fasst 700 Blatt, davon 150 Blatt in der Multifunktionskassette sowie 550 Blatt in der Standarduniversalkassette. Optional kann man weitere 550-Blatt-Papierkassetten an das Gerät anschließen. Die maximale Papierkapazität liegt bei 2.350 Blatt, wenn man die 150-Blatt-Multifunktionskassette zusammen mit vier 550-Blatt-Papierkassetten betreibt. Beim Epson AcuLaser C4200DTN sind Papierkassetten für insgesamt 1.100 Blatt bereits dabei.

Der schwarze Toner bietet bei fünfprozentiger Deckung eine Reichweite von 10.000 Seiten, die Farbkartuschen weisen laut Hersteller Reichweiten von 8.500 Seiten auf. Preise für die Verbrauchsmaterialien gab Epson nicht an.

Das Standardmodell Epson AcuLaser C4200DN misst 43,7 x 58,8 x 45,7 cm bei einem Gewicht von 34,5 kg, das Modell Epson AcuLaser C4200DTN mit zusätzlicher Papierkassette ist 58,4 x 69,5 x 79,6 cm groß und bringt 56 kg auf die Waage. Die Drucker sollen ab September 2005 erhältlich sein. Das Standardmodell Epson AcuLaser C4200DN wird 1.860,64 Euro kosten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

roger 18. Aug 2005

wenn du endverbraucher bist, kannst du den drucker doch an dell zurück geben. das machen...

DasMysterium 18. Aug 2005

Und noch einer mit gelben Pünktchen auf dem Blatt ...

tachauch 17. Aug 2005

Find ich auch, genauso wie die Tonerkosten selber. Ich wundere mich auch über die 90...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /