• IT-Karriere:
  • Services:

Freecom bündelt Router, Datenspeicher, Web- und USB-Server

Eierlegende Wollmilchsau "Freecom Storage Gateway-3" kommt im September 2005

Mit dem Freecom Storage Gateway-3 (FSG-3) will Freecom Privatnutzern und kleinen Betrieben mit bis zu 20 Mitarbeitern eine kombinierte Netzwerkspeicherlösung bieten, die Datenspeicher, Webserver, Router (3x 10/100-Mbps-LAN/1x WAN) und USB-Server (4x USB 2.0 Hi-Speed) in einem Gehäuse vereint. Das Gerät basiert auf Freecoms externer Festplatte FHD-3, die dafür allerdings stark erweitert wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Freecom Storage Gateway-3 (FSG-3)
Freecom Storage Gateway-3 (FSG-3)
Das Storage Gateway-3 gibt es mit interner 3,5-Zoll-Festplatte mit Kapazitäten von 160, 250, 400 und 500 GByte. Über eine S-ATA-Schnittstelle können externe Festplatten angebunden werden. Externe Datenträger finden auch an den vier USB-2.0-Ports Anschluss, Gleiches gilt für Endgeräte wie Drucker, die von allen Netzwerkteilnehmern genutzt werden können.

Inhalt:
  1. Freecom bündelt Router, Datenspeicher, Web- und USB-Server
  2. Freecom bündelt Router, Datenspeicher, Web- und USB-Server

Über die WAN-Schnittstelle kann das Gerät über anzuschließendes ADSL-, SDSL- oder Kabel-Modem die Verbindung ins Internet herstellen und soll dabei die Nutzer per Firewall schützen. Zur sicheren Anbindung von Außendienstmitarbeitern oder an andere Firmennetze dient das FSG-3 als Multichannel-VPN-Server. Zugriffsrechte auf die einzelnen Dienste können für einzelne Nutzer und ganze Anwendergruppen gesetzt werden, auch für den Zugriff auf die USB-Schnittstellen lassen sich Rechte vergeben.

Im lokalen Netz lässt sich das FSG-3 als Windows-Laufwerk per SMB ansprechen oder Daten können per FTP ausgetauscht werden. Auch aus dem Internet kann per FTP auf Daten zugegriffen werden. Zudem dient das FSG laut Freecom als DNS- und Web-Server, der die lokal gespeicherte Firmen-Website auch aus dem Internet zugreifbar macht. Ein Remote-Zugriff per Secure Shell (SSH) ist ebenso möglich wie die Konfiguration per Web-Browser.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Freecom bündelt Router, Datenspeicher, Web- und USB-Server 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Persona 4 Golden: Deluxe Edition für 14,99€, Alien: Isolation - The Collection für 9...
  2. 27,99€
  3. 3,99€

micfas 03. Jul 2006

Ist der FSG-3 eigentlich auch als Game-Server einsetzbar, über welchen Onlinegames...

internetentwickler 22. Nov 2005

bekommt man auf der FSG-3 php + mysql auch zu laufen? wenn ja, woher bekommt man die...

internetentwickler 22. Nov 2005

bekommt man auf der FSG-3 php + mysql auch zu laufen? wenn ja, woher bekommt man die...

DaDepp 15. Aug 2005

Klar. Aber wahrscheinlich muß Du das dann noch selber reinkompilieren oder aber warten...

PT2066.7 13. Aug 2005

Die Frage ist doch immer: wieviel Geld will der Kunde für Sicherheit ausgeben und...


Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
  3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken

Samsung QLED 8K Q800T im Test: 8K im Fernseher reicht nicht aus
Samsung QLED 8K Q800T im Test
8K im Fernseher reicht nicht aus

Samsungs Q800T-Fernseher stellt viele Pixel auf einem großen Bildschirm dar. Der relativ preisgünstige Einstieg in 8K hat aber Schwächen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Samsung-Smartwatches EKG und Blutdruckmessung kommt nach Deutschland
  2. Anzeige Angebote der Woche - Galaxy S21, Speichermedien und mehr
  3. Korea Samsung-Chef erneut wegen Korruption verurteilt

IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

    •  /