Abo
  • Services:
Anzeige

SIOX: Selbstständiges Freistellen mit Gimp (Update)

Freistellwerkzeug SIOX der FU-Berlin in GIMP integriert

Die aktuelle Entwicklerversion 2.3.3 des freien Bildbearbeitungsprogramms GIMP enthält nun unter anderem eine Vorabversion des neuen Freistellwerkzeugs "SIOX". Statt sich eher langsam an eine Form heranzutasten oder mittels einer Maske die Auswahl selbst zu malen, erlaubt es die "Simple Interactive Object Extraction", (SIOX) Vordergrundobjekte wie Portraits von Menschen, Tieren oder Pflanzen mit wenigen Mausklicks halbautomatisch pixelgenau freizustellen.

Bei dem an der Freien Universität Berlin entwickelten Auswahlwerkzeug SIOX muss der Nutzer das Objekt der Wahl nur noch grob mit Hilfe einer Freihandselektion markieren und mit einem Vordergrundpinsel kurz über das Objekt streichen. SIOX versucht nun, eine genauere Selektion des Objekts vorzunehmen, indem es entscheidet, welche Pixel innerhalb der Auswahl noch zum Hintergrund gehören und welche nicht. Das Resultat lässt sich anschließend durch Hinzufügen von weiteren Vordergrund- bzw. Hintergrund-Pinselstrichen zu der automatischen Auswahl verfeinern.

Anzeige
Bereich auswählen und Vordergrund markieren
Bereich auswählen und Vordergrund markieren

Die Funktion von SIOX verdeutlicht ein Video, das unter siox.org herunterladbare Video. Der dabei verwendete Algorithmus wird in dem Paper Image Segmentation by Uniform Color Clustering -- Approach and Benchmark Results von Gerald Friedland, Kristian Jantz, Lars Knipping und Raúl Rojas beschrieben.

Entwickelt wird SIOX am Zentrum für Digitale Medien (ZDM) des Instituts für Informatik an der Freien Universität Berlin. Dort war es ursprünglich für Videoanwendungen konzipiert worden. Der aktuelle Entwicklungsstand wurde aber nun in die Entwicklerversion 2.3.3 von GIMP integriert.

SIOX: Selbstständiges Freistellen mit Gimp (Update) 

eye home zur Startseite
Noch nen... 24. Aug 2006

boahh, meiner ist kleiner.... Ich glaub der Druckerei ist es egal mit welchem Tool du...

Namenlos 24. Aug 2006

In jeder Doku fuer Gimp steht doch, dass es nix fuer Anfaenger ist. Wenn ich das...

Stefan (gast) 13. Aug 2005

als profi (oder zumindest einer, der den beruf gelernt hat ;)) bin ich davon überzeugt...

Nameless 13. Aug 2005

Verbreite deinen Pessimismus bitte woanders! Solche Programme gibt es bereits. Ehemalige...

Nameless 13. Aug 2005

Damit steigt die Übersichtlichkeit stark an! Ich freu mich schon auf die nächste GIMP...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Spheros GmbH, Gilching bei München
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  4. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,00€
  2. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Liquivista

    maxule | 00:24

  2. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    AndyWeibel | 00:18

  3. Re: Erster!!!

    Shik3i | 00:17

  4. Re: Wofür ist das BVG-WiFi gut?

    chithanh | 00:05

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 00:03


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel