• IT-Karriere:
  • Services:

El Nino: Gentoo Linux 2005.1 veröffentlicht

Erste Alpha-Version des neuen Gentoo Linux Installer

Das Gentoo-Projekt hat seine quelltextbasierte Linux-Distribution in der Version 2005.1 alias "El Nino" veröffentlicht. Die entsprechenden ISO-Images stehen ab sofort zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Da bei Gentoo die einzelnen Pakete immer wieder direkt aus den Quelltexten kompiliert werden können, erübrigt sich die Angabe der mitgelieferten Versionen. Das Release stellt vielmehr eine neue Version des Installers und aktueller Pakete und somit auch Treiber bereit. Für bestehende Systeme haben die Releases keine größere Bedeutung.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wiesbaden
  2. Energie Südbayern GmbH, München

Gentoo 2005.1 steht ab sofort für die Plattformen Alpha, AMD64, HPPA, IA64, PowerPC (32 Bit), PowerPC (64 Bit), Sparc64 und x86 zum Download in verschiedenen Zusammenstellungen von 60 bis 700 MByte bereit.

Derweil wurde auch eine erste Alpha-Version des neuen Gentoo-Installer veröffentlicht. Die Version 0.1 von GLI steht im Gentoo-Zweig "/experimental" zum Download bereit, auch eine LiveCD soll mit dem Installer angeboten werden. Weitere Details zum neuen grafischen Installer finden sich auf den Seiten des Gentoo Linux Installer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

testuser 10. Aug 2005

Der Vorteil an Gentoo ist, dass man alles aus Sourcen erstellt, und somit Updates von...


Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /