Nachtschwärmer-Tastatur mit beleuchteten Buchstaben

Saitek lässt Tastenbeschriftung durchschimmern

Von Saitek kommt eine beleuchtete Tastatur auf den Markt, bei der nicht nur die Tastenzwischenräume leuchten, sondern auch die Buchstabenbeschriftungen selbst durchleuchtend gestaltet sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "Eclipse Keyboard" mit den ebenso fantasievoll bezeichneten "True Vu"-Tasten verfügt über ein deutsches Tastaturlayout und zur Einstellung der Lautstärke des Rechner-Tonausgangs über drei Zusatztasten für lauter, leiser oder Stummschaltung.

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  2. Requirements Engineer / Anforderungsmanager (w/m/d) - Bildungstransfer
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Das Saitek-Gerät leuchtet selbst blau und ist in einer schwarzen Gehäusefarbe gehalten, die Tasten sind silberig. Zusätzlich lässt sich auf Wunsch die Saitek-Tastatur-Beleuchtung per Knopfdruck dimmen oder ausschalten.

Saitek Eclipse Keyboard
Saitek Eclipse Keyboard

Die Tastatur verfügt über eine verstellbare Handballenauflage mit der Möglichkeit, den Neigungswinkel einzustellen und soll ab sofort für 29,99 im Handel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Crono 03. Okt 2005

Was heißt hier um Gottes willen... ich habe mir die Tastatur angeschaut und sie sieht...

Falscher Preis 10. Aug 2005

http://www.saitek-shop.de/cgi/websale6.cgi?Ctx=%7bver%2f6%2fver%7d%7bst%2f3eb%2fst%7d...

Heiko 10. Aug 2005

Ganz einfach. Weil die Werbung hier etwas überhand nimmt, und die Informationstechnik zu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

  2. Wochenrückblick: Frischobst
    Wochenrückblick
    Frischobst

    Golem.de-Wochenrückblick Apple zeigt neue Geräte und Windows wird schneller: die Woche im Video.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /