Abo
  • Services:

EverQuest 2: Dupe-Exploit und seine Auswirkungen

Spieler "Methical" gibt sich als "Pate" des Online-Rollenspiels

Am Wochenende hat Sony Online Entertainment die EverQuest-2-Server für zweieinhalb Stunden offline genommen, um einen kleinen Fehler mit großen Auswirkungen zu beseitigen. Der Fehler ermöglichte es einem Spieler zeitweise, seinen Lebensunterhalt damit zu bestreiten und gleichzeitig die ganze Ökonomie des Online-Rollenspiels in Mitleidenschaft zu ziehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Dupe-Exploit ist ein bewusst ausnutzbarer Fehler, mit dem Gegenstände oder virtuelle Währung vervielfältigt werden können. In der Regel sollten solche die Spielbalance gefährdenden Fehler gemeldet werden, zumal die Ausnutzung desselbigen mit einem Ausschluss aus dem Spiel geahndet werden kann.

Inhalt:
  1. EverQuest 2: Dupe-Exploit und seine Auswirkungen
  2. EverQuest 2: Dupe-Exploit und seine Auswirkungen

"Wie viele es schon gemerkt haben, hat ein aufgetaucher Dupe-Exploit eine sichtbare Störung der Ökonomien auf den Servern verursacht", bestätigte EverQuest-2-Entwickler Steve "Moorgard" Danuser im offiziellen Forum zum Spiel. Der Fehler sei nun beseitigt, die dafür verantwortlichen Accounts gebannt sowie ihre erschwindelten Ingame-Geldmittel aus dem Spiel entfernt worden. Entsprechend sind starke Verschiebungen in den "Die reichsten Spieler"-Tabellen auf EQ2Players.com zu erwarten.

Während der Patch das Spielgleichgewicht wieder in Ordnung bringt, beendete er das Treiben von einer Hand voll Personen, die sich mit dem Dupe-Exploit eine goldene Nase verdient haben - nicht nur online, auch im realen Leben. "Und hier endet die Geschichte", beginnt die Erzählung von "Methical", der den Fehler eigenen Angaben zufolge entdeckte, durch ihn in kürzester Zeit enormen Reichtum im Spiel erlangte, dies so gut wie möglich vertuschte und die virtuelle Währung über spezialisierte Händler im realen Leben für echtes Geld verkaufte.

EverQuest 2: Dupe-Exploit und seine Auswirkungen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 216,71€
  3. 18,99€

Ratzschaaf 10. Aug 2005

Leute, irgendwie checken hier einige garnicht mehr, worum es geht: 1. Ein Spiel ist ein...

robarian 09. Aug 2005

Das ist so nicht richtig. Es ging um das Geld für den Verkauf, was auch etwa 3...

Fräger 09. Aug 2005

Irgend wie schon. Wenn man sich die Entwicklung so ansieht.

sebstar 09. Aug 2005

...von sowas (ähnlichem) wurde vor ein paar jahren nur in sci-fi filmen/romanen...


Folgen Sie uns
       


LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das 5G-fähige Smartphone V50 Thinq gezeigt. Passend dazu gibt es eine spezielle Hülle, die sich Dual Screen nennt. Darun befindet sich ein zweites Display, das sich parallel zum normalen Smartphone-Display nutzen lässt.

LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
    Operation 13
    Anonymous wird wieder aktiv

    Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
    Von Anna Biselli


      Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
      Verschlüsselung
      Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

      VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
      Eine Analyse von Hanno Böck

      1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
      2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
      3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

        •  /