Yakumo: Drahtlose Maus für 12,99 Euro

Optische Maus mit 800 dpi

Mit seiner Wireless Mouse I nimmt Yakumo eine drahtlose Maus in einem auffälligen, silberfarbenen Design ins Programm, die zu einem Preis von 12,99 Euro verkauft werden soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Yakumo Wireless Mouse I verfügt über fünf Tasten, mit denen die üblichen Funktionen der unterstützten Betriebssysteme Windows 98/ME/NT/2000/XP aufgerufen werden können. Dabei bietet die kabellose optische Maus eine Auflösung von 800 dpi bei einer Reichweite von bis zu 1,2 Metern.

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleitung (m/w/d) Digitale Transformation
    Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, München, Nürnberg, Ebern
  2. IT-System Engineer Active Directory / Windows Server (m/w/d)
    BAHAG AG, Mannheim
Detailsuche

Yakumo Wireless Mouse I
Yakumo Wireless Mouse I
Die Stromaufnahme der Maus soll mit 58 mA relativ gering sein. Bestückt wird sie mit zwei AA-Akkus, die in der mitgelieferten Dockingstation aufgeladen werden. Dabei hängt die Dockingstation selbst am USB-Port des Rechners.

Die Yakumo Wireless Mouse I soll ab sofort für 12,99 Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gast 09. Aug 2005

Lädt der Akku dann wesentlich schneller als an USB 1.1?

Kaaloo 08. Aug 2005

Hab mir mit meinem ersten rechner `ne Mikrosovt-Maus gekauft, immerhin 1993! die tat...

broli 08. Aug 2005

also für nen laptop ist die nicht geeignet, da sie über usb aufgeladen wird. sie ist...

qwert 08. Aug 2005

*mit-zisch*

(Alternativ... 08. Aug 2005

ich verstehe nicht wieso eine "IT news für profis" seite wie golem schleichwerbung für so...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Laserbeamer: Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro
    Laserbeamer
    Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro

    Der Fengmi R1 kann aus der Nähe Bilder von 50 bis 200 Zoll aufspannen und kostet relativ wenig. Dafür macht er bei der Auflösung Abstriche.

  2. Online-Shopping: Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein
    Online-Shopping
    Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein

    Wie angekündigt, beginnt Ebay Kleinanzeigen mit der Abfrage von Rufnummern. Zu Beginn ist es optional, schon bald wird es Pflicht.

  3. WLAN und 6 GHz: Was bringt Wi-Fi 6E?
    WLAN und 6 GHz
    Was bringt Wi-Fi 6E?

    Der Standard Wi-Fi 6E erweitert WLAN das erste Mal seit Jahren um ein neues Frequenzband. Das hat viele Vorteile und ein paar Nachteile.
    Von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /