Abo
  • Services:

China: Online-Spiele mit Spielerkämpfen nur für Erwachsene

Weitere Regelungen beschränken unter anderem die tägliche Spielstundenzahl

Glaubt man einem Bericht der Nachrichtenagentur Interfax, ist es Minderjährigen in China ab sofort verboten, gewalttätigere Online-Spiele zu konsumieren. Eine neue behördliche Vorschrift untersage es unter 18 Jahre alten Personen an Spielen teilzunehmen, in denen die Charaktere anderer Spieler getötet werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Um die dem Jugendschutz dienende Regelung umsetzen zu können, haben Chinas Kultur-und Informationsindustrie-Ministerien zudem die chinesischen Online-Spiel-Betreiber aufgefordert, entsprechende Altersnachweis-Systeme zu entwickeln, um die Minderjährigen vom Spiel der betreffenden Online-Titel auszuschließen. Dabei müssten alle Spieler ihre Ausweisnummern angeben, bevor sie eingelassen werden, so Interfax. Bis wann die Altersüberprüfung in die Online-Spiele integriert werden soll, sei nicht bekannt.

Inhalt:
  1. China: Online-Spiele mit Spielerkämpfen nur für Erwachsene
  2. China: Online-Spiele mit Spielerkämpfen nur für Erwachsene

Gegenüber Interfax gab ein Sprecher der Internetabteilung des Kulturministeriums an, dass es Minderjährigen nicht erlaubt werden könne, an Online-Spielen teilzunehmen, in denen der eigene Charakter im Spiel dadurch mächtiger werde, indem die Charaktere anderer Spieler getötet würden. "Online-Spiele, die Player-Killer-Inhalte haben, enthalten in der Regel Gewalttaten und verleiten die Spieler dazu, zu viel Zeit damit zu verbringen, die Macht ihrer Charaktere zu vermehren. Sie sind schädlich für junge Menschen", so die Meinung des Ministeriums-Sprechers.

Interfax zitiert eine Statistik des China Internet Network Information Center (CNNIC), demzufolge 15,8 Prozent der chinesischen Internet-Nutzer unter 18 Jahren alt sind. Knapp 50 Prozent der insgesamt über 20 Millionen Online-Spieler bevorzugen der Statistik zufolge Online-Rollenspiele. Für den chinesischen Spielemarkt, der 2004 einen Umsatz von umgerechnet über 245 Millionen Euro erreichte und es im Jahr 2005 sogar auf etwas über eine Milliarde Euro schaffen soll, dürfte die neue Jugendschutz-Regelung ein herber Schlag sein.

China: Online-Spiele mit Spielerkämpfen nur für Erwachsene 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-30%) 4,61€
  2. (u. a. Division 2: Standard Edition, Call of Duty: Black Ops 4, Red Dead Redemption 2)
  3. 8,99€
  4. 4,99€

Playgirl 05. Jul 2007

Wo wir doch bei onlinegames sind. Ich spiele seit einigen Tagen ein "Flash"-Tennisgame...

Flo 07. Aug 2005

ist etwas off-topic ..aber das Spiel ist ein Hammer.. ;-) Dl. z.B. hier http://www...


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


      •  /