Abo
  • Services:

Pretec stellt SD-Card mit 4 GByte vor

Preisreduktion für 12 GByte große CompactFlash-Karte

Pretec hat eine 4 GByte fassende SD-Card vorgestellt, die mit einer gegenüber der Originalspezifikation 133fach schnelleren Übertragungsgeschwindigkeit glänzen soll. Zudem wurde die sündhaft teure 12-GByte-Speicherkarte im CompactFlash-Format im Preis deutlich reduziert.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Pretec 4GByte SD-Card bietet nach Angaben des Herstellers Zugriffsgeschwindigkeiten von bis zu 20 MByte pro Sekunde. Das Kärtchen ist mit 16-GBit SLC-NAND-Speicher (Single Level Cell) bestückt, der in 65-Nanometer-Technologie gefertigt wurde.

Stellenmarkt
  1. trinamiX GmbH, Ludwigshafen
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Der SLC-Speicher soll gegenüber herkömmlichem MLC-NAND um das 2- bis 5fache schneller sein. Die "Pretec 133X 4GB SD Card" soll zunächst in geringen Stückzahlen zur Bemusterung ausgeliefert werden und 699,- US-Dollar kosten. Der Beginn der Massenproduktion ist für August 2005 geplant.

Pretec hat zudem eine MMC-Card mit 2 GByte Kapazität angekündigt, die nach der MMC-4.x-Card-Spezifikation (MMC Plus) gefertigt wurde. Die MMC-Plus-Karten besitzen einen 8-Bit-Bus und sollen mit einer Taktrate von 52 MHz bis zu vier Mal schneller sein als die bisherigen MMC-Karten und immerhin noch doppelt so schnell wie SD-Cards der 1.1-Spezifikation.

Außerdem wurde der Preis für die 12 GByte fassende CompactFlash-Karte von Pretec, die bisher mit 10.000,- US-Dollar in der Preisliste stand, auf nunmehr 5.000,- US-Dollar reduziert.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

iggy 31. Jul 2005

Nun ist es mittlerweile so, dass fast jeder PC an die 1 bis 2 GByte RAM eingebaut hat...

iggy 31. Jul 2005

Dieser Preiskampf ist unerträglich. Es geht schon bei den Prozessoren an. Ein Prozessor...


Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


      Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
      Mars Insight
      Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

      Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

      1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
      2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
      3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

        •  /