Abo
  • Services:

Sysadmin-Tag: Nur ein klein wenig Respekt

Huldigt Euren System-Administratoren am "System Administrator Appreciation Day"

Bereits zum sechsten Mal wird der letzte Freitag des Juli als "System Administrator Appreciation Day" gefeiert. Auch am heutigen 29. Juli 2005 heißt es für Nutzer deshalb, sich gegenüber ihren System-Administratoren dankbar zu zeigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wenigstens an einem Tag im Jahr sollen sich System-Administratoren gehuldigt fühlen, meinen die Initiatoren auf sysadminday.com: "Mal ehrlich, System-Administratoren werden 364 Tage im Jahr ohne Respekt behandelt", heißt es dazu in der Begründung auf der Website.

Die Initiatoren schlagen auch gleich passende Geschenke vor, darunter neben Kuchen und Eis-Creme auch grüne Laser-Pointer, Sonys PSP, große Plasma-Fernseher mit mehr als 42 Zoll Bild-Diagonale oder einen BlackBerry. Im Kern geht es den Initiatoren aber um eine kleine Würdigung der vielen Stunden, die Admins auch nach Feierabend oder an Wochenenden mit entmutigenden Tätigkeiten verbringen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,90€ + 5,99€ Versand
  2. 106,34€ + Versand

Grübler 01. Aug 2005

Falsch ! Mir persönlich ist es sch... egal, ob den Job Männlein oder Weiblein macht...

Tim 31. Jul 2005

Super-Chef. Mit so einer Einstellung ist die Atmosphäre in Deinem Betrieb bestimmt...

Melanchtor 30. Jul 2005

Stimmt. Das hat unser Neuer auch schon festgestellt, der dachte zuerst auch "Drucken ist...

Germanist 30. Jul 2005

Um auch mal was zu reden, ohne was zu sagen zu haben: Wusste gar nicht, dass Plato...

ITworker 29. Jul 2005

Die Initiatoren schlagen auch gleich passende Geschenke vor [...] oder einen BlackBerry...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    •  /