Abo
  • Services:

MSI: Standard-ATX-Board für zwei Opterons und SLI

Opteron-Mainboard erlaubt SLI-Betrieb mit bis zu vier CPU-Kernen

Bei Mainboards für zwei CPUs ist der größere E-ATX-Formfaktor nicht selten. MSIs Dual-Opteron-Board bleibt hingegen mit seinen Abmessungen von 30,4 x 25,4 cm noch innerhalb des Standard-ATX-Formats und fasst nicht nur zwei Opterons, sondern auch zwei im SLI-Modus gekoppelte PCI-Express-Grafikkarten.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut MSI handelt es sich bei dem K8N Master2-FAR um das erste Dual-Opteron-Board mit Nvidias Nforce-Professional-2200-Chipsatz, welches eine SLI-Unterstützung im Standard-ATX-Format bringt. Zudem soll das Mainboard bereits für die Dual-Core-Opterons vorbereitet sein.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  2. Autobahndirektion Südbayern, München

Das Mainboard lässt sich dank seiner geringen Größe auch in gewöhnliche ATX-Tower einbauen. Man sollte jedoch beachten, dass die Hitzeentwicklung eines Dual-Prozessor-Systems - erst recht in Verbindung mit zwei GeForce-6- oder GeForce-7-Karten - nach einem geräumigen Gehäuse mit gutem Luftdurchsatz verlangt. So gehört zum Lieferumfang des Mainboards auch eine spezielle Lüfterhalterung, die den Arbeitsspeicher kühlt. MSI empfiehlt die Nutzung der Konstruktion ab einem Speicherausbau von mehr als 2 GByte

MSI K8N Master2-FAR - für zwei Opterons und GeForce-SLI-Gespanne
MSI K8N Master2-FAR - für zwei Opterons und GeForce-SLI-Gespanne

Um den Formfaktor einzuhalten, geht MSI einige Kompromisse bei dem Sockel-940-Board ein: Die beiden CPU-Sockel sind auf dem K8N Master2-FAR in Serie geschaltet, nur ein Prozessor hat also direkten Zugriff auf den Speicher. Als Speicher lässt sich PC3200R (Registered) verwenden, zudem wird ChipKill ECC unterstützt. Der maximale Speicherausbau liegt bei 12 GByte DDR-1-Speicher.

Der Nforce Pro besitzt 20 PCIe-Lanes, die sich auf zwei "PCI-Express for Graphics"-Slots (PEG) und einen PCIe-4x-Slot verteilen. Im SLI-Betrieb werden die beiden PEG-Slots mit je 8 Lanes angebunden. Wird nur eine Grafikkarte benutzt, lässt sich der zweite auch als PCIe-1x-Slot verwenden. Zusätzlich befindet sich ein herkömmlicher PCI-Slot auf der Platine, der auch als Kommunikationsslot für spezielle Karten genutzt werden kann.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören zehn USB-2.0-, drei Firewire-400-Ports (IEEE 1394), zwei GBit-LAN- und vier SATA-Anschlüsse. Im SATA-Betrieb lassen sich die Festplatten auch im RAID ansprechen. Das Mainboard unterstützt hier Striping, Mirroring und die Kombination aus beidem.

Die Redaktion des c't-Magazins hat das Mainboard (neben anderen) in der aktuellen Ausgabe (16/05) bereits getestet: "Wer mit den Ausstattungskompromissen des K8N Master2-FAR leben kann, erhält ordentliche Leistungen zum fairen Preis", so Christoph Windeck von der c't. Nur ein BIOS-Fehler in Verbindung von SATA-RAID- und GBit-LAN-Transfers schränke die Möglichkeiten etwas ein. Sind beide voll ausgelastet, setzt der Transfer des SATA-RAIDs aus, so das Fachmagazin.

Das K8N Master2-FAR soll laut MSI zu einem Preis von 289,- Euro im Handel erhältlich sein. Laut markt.golem.de ist das Board bereits ab 255,- Euro erhältlich. [von Andreas Sebayang]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 915€ + Versand

Harrakan 30. Jul 2005

Da musst du nicht warten, solche Mainboards gibts schon genug.

85 29. Jul 2005

das geht nur, wenn er in verbidung mit seinem "kleinen Bruder" nforce 2050 verbaut wird...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /