Abo
  • Services:

GameCube-Absatz geht deutlich zurück

Operativer Gewinn bei Nintendo bricht um 78,5 Prozent ein

Nintendo verzeichnet im zweiten Quartal 2005 einen deutlichen Umsatzrückgang um 14 Prozent auf 70,68 Milliarden Yen (rund 515 Millionen Euro). Der operative Gewinn brach dabei um 78,5 Prozent ein. Vor allem das Geschäft mit dem GameCube läuft deutlich schlechter als noch vor einem Jahr.

Artikel veröffentlicht am ,

So sackte der operative Gewinn von 17,4 Milliarden Yen (rund 128 Millionen Euro) auf 3,75 Milliarden Yen (rund 27,6 Millionen Euro) ab, obwohl das Unternehmen derzeit mit dem Nintendo DS recht erfolgreich und das Spiele-Handelheld im zweiten Quartal 2004 noch nicht auf dem Markt war.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. Cassini Consulting, Verschiedene Standorte

So verkaufte Nintendo in den drei Monaten bis zum 30. Juli 2005 nur 260.000 GameCubes, ein Jahr zuvor konnte man noch 650.000 Stück absetzen. Insgesamt konnte Nintendo 18,76 Millionen GameCubes verkaufen. Auch die Zahl der verkauften Spiele ging deutlich von 7,36 Millionen im zweiten Quartal 2004 auf 4,31 Millionen im zweiten Quartal 2005 zurück. Insgesamt wurden bisher rund 160 Millionen GameCube-Spiele verkauft.

Das Nintendo DS verkauft sich im zweiten Quartal 1,38 Millionen Mal, insgesamt konnte Nintendo bisher 6,65 Millionen Geräte absetzen. Dabei wurden im zweiten Quartal 5,32 Millionen Spiele verkauft, insgesamt liegt die Zahl bei 15,82 Millionen.

Das Geschäft mit Game Boy Advance und Game Boy Advance SP ging wegen des neuen Nintendo DS deutlich zurück. Hier konnten nur noch 980.000 Geräte abgesetzt werden, statt 2,32 Millionen im Vorjahr. Insgesamt verkauft Nintendo hier bislang 67,77 Millionen Geräte und 280 Millionen Spiele, allein 11,67 Millionen Titel wurden im zweiten Quartal 2005 abgesetzt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)
  2. ab 519€ bei Alternate lieferbar
  3. (heute Samsung HT-J4500 5.1-Heimkino-System für 149€ statt 168,94€ im Vergleich)
  4. (Zugang für die ganze Familie!)

Missingno. 04. Aug 2005

Und mit vernünftiger Hardware hätte Sony nur 1/5 seiner Konsolen verkauft. SCNR

OS... 31. Jul 2005

könnte daranliegen, das ich kein marken-nazi bin, sondern ein denkender mensch, der sich...

Kazap 30. Jul 2005

Knallharte Argumente. Worum geht's nochmal hier ?

stopmetal 30. Jul 2005

du affe

ROFL 30. Jul 2005

die laser-einheit der ps1 ist etwas billig. geht trotzdem nur im einzelfall kaputt...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /