• IT-Karriere:
  • Services:

KDE 3.4.2 beseitigt Fehler

Desktop liegt mittlerweile in 51 Sprachen vor

Mit der Version 3.4.2 beseitigt das KDE-Team einige Fehler in seinem freien Desktop der Serie 3.4. Aber auch die Übersetzung der Software, die mittlerweile in 51 Sprachen vorliegt, wurde überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

KDE 3.4.2 enthält alle Sicherheits-Updates für in KDE bekannt gewordenen Lücken, diverse kleinere Fehlerbereinigungen und behebt Mängel bei diversen Übersetzungen. Außerdem ist jetzt auch eine Übersetzung für Afrikaans enthalten.

Stellenmarkt
  1. degewo AG, Berlin-Tiergarten
  2. XENIOS AG, Reutlingen

Für alle, die KDE 3.4.2 nur einmal kurz ausprobieren wollen, ist einen neue Version der Klax Live-CD verfügbar. Zudem steht der Quellcode von KDE 3.4.2 wie immer auf dem KDE Server und diversen Mirrors zum Download bereit.

Binärpakete sind derzeit für Conectiva, Kubuntu, Mandriva und Slackware Linux verfügbar.Für Nutzer, die KDE aus dem Quellcode selbst compilieren wollen, wurde das Build-Tool Konstruct aktualisiert.

Die Änderungen im Detail listet das entsprechende Changelog auf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,99€
  2. 32,99€
  3. 11€

Anonymer Nutzer 31. Jul 2005

Bei Gnome kann man schon recht viel einstellen, wenn man weiß wie ;) Ich bin trotzdem...

Chaoswind 28. Jul 2005

Danke :)


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
    •  /