Abo
  • Services:

UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung

Editor um Compiler-Schnittstellen, CVS und andere Funktionen ergänzt

IDM Computer Solutions hat den verbreiteten Editor UltraEdit zur Entwicklungsumgebung ausgebaut. Die Windows-Software UEStudio '05 richtet sich an Entwickler in unterschiedlichen Programmiersprachen und ist für unter 100,- Euro erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Dem Hersteller zufolge ist Sprachneutralität eines der wichtigsten Ziele bei der Entwicklung von UEStudio '05 gewesen. Programmierer sollen die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) verwenden können, unabhängig davon, ob sie C/C++ schreiben, sich PHP, Perl, HTML oder einer anderen Sprache bedienen.

Inhalt:
  1. UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung
  2. UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung

UEStudio '05 bringt zudem eine eigene Funktion für das Projektmanagement mit, die sich sowohl für Ein-Mann-Projekte wie auch für die Koordination von Teams eignen soll. Der Projektmanager erzeugt neue Projekte auf Basis von Vorlagen, verwaltet die Speicherorte der verschiedenen Dateien, merkt sich die Bearbeitungszeit des Projektes, legt Backups an und spielt diese bei Bedarf auch wieder zurück. Umsteiger von Microsoft Visual Studio können zudem ihre Projekte in UEStudio '05 importieren.

Zum Kompilieren und Debuggen hat IDM seine Entwicklungsumgebung mit einer Schnittstelle zu über 30 verbreiteten Compilern ausgerüstet, darunter Microsoft Visual C++, Java sowie GNU C/C++, und gleichzeitig deren Debug-Funktionen integriert. Darüber hinaus bietet die Software eine Schnittstelle zum Concurrent Versioning System (CVS), mit dem man Änderungen an Projektdateien verfolgen kann.

UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...
  2. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  3. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)

mtemp 04. Jan 2006

Auf was ich im Alltag nicht mehr verzichten möchte (was für ein Deutsch...) bei...

Thaman 01. Aug 2005

Radio Maria gibt es in Deutschland wirklich !! LG

Patty 30. Jul 2005

Sehr guter Tipp. Ich denke, dass ich von nun an PSPad benutzen werden.

Kraftpunkt 29. Jul 2005

http://context.cx/ Sehr schick, flexibel, schnell, Freeware, ... *schwärm*

Sponsoren-Link 29. Jul 2005

Hat zwar nichts mit Uedit und Co zu tun, aber gehen Euch die Sponsoren-Links auch so auf...


Folgen Sie uns
       


Workers Resources Soviet Republic - Test

Wem Aufbaustrategiespiele wie Anno oder Sim City zu einfach sind, sollte Workers & Resources: Soviet Republic ausprobieren. Das Spiel ist Wirtschaftssimulation und Verkehrsmanager in einem.

Workers Resources Soviet Republic - Test Video aufrufen
Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /