Abo
  • Services:

UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung

Wie es bei Entwicklungsumgebungen üblich ist, will auch UEStudio '05 den Entwickler durch viele kleine Handreichungen in seiner Arbeit unterstützen. Der Workspace-Manager gewährt einen Überblick über Dateien, Ressourcen und Code-Module des aktiven Projekts. Eine auf den Namen IntelliTips getaufte Funktion bietet laut Hersteller eine automatische Code-Vervollständigung während des Tippens, die bereits im aktiven Dokument vorhandene Funktionen berücksichtigt. Daneben zählen Makrofähigkeit, Textbausteine, Schnittstellen zu externen Programmen und zur Windows-Kommandozeile, HTML Tidy, Browser-Integration und ein (S)FTP-Client sowie zahlreiche andere Funktionen zum Lieferumfang.

Stellenmarkt
  1. ProLeiT AG, Leverkusen
  2. über duerenhoff GmbH, Mannheim

Anwendern von UltraEdit sollte der Umstieg auf UEStudio '05 leicht fallen, denn das Programm greift vielerorts auf bereits in UltraEdit bewährte Funktionen und Bedienkonzepte zurück. Beispiele dafür sind das Syntax-Highlighting, das Code-Elemente je nach Bedeutung farblich unterschiedlich markiert, und das Code-Folding, mit dessen Hilfe man Teile des Codes zwecks besseren Überblicks zeitweise ausblenden kann. IDM hat darüber hinaus auch die Lite-Version der Software UltraCompare eingebaut, die Unterschiede zwischen verschiedenen Dateien ermittelt.

UEStudio '05 kostet 86,96 Euro und arbeitet unter Windows 98, ME, NT, 2000 und XP. Die rund 10 MByte große Demo-Version läuft 30 oder 45 Tage, je nachdem ob bereits eine Software von IDM auf dem Rechner eingesetzt wird. Die englischsprachige Demo-Version ist bereits verfügbar, die deutschsprachige soll laut Hersteller in Kürze folgen. [von Tim Kaufmann]

 UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 59,99€
  3. 24,99€
  4. 1,29€

mtemp 04. Jan 2006

Auf was ich im Alltag nicht mehr verzichten möchte (was für ein Deutsch...) bei...

Thaman 01. Aug 2005

Radio Maria gibt es in Deutschland wirklich !! LG

Patty 30. Jul 2005

Sehr guter Tipp. Ich denke, dass ich von nun an PSPad benutzen werden.

Kraftpunkt 29. Jul 2005

http://context.cx/ Sehr schick, flexibel, schnell, Freeware, ... *schwärm*

Sponsoren-Link 29. Jul 2005

Hat zwar nichts mit Uedit und Co zu tun, aber gehen Euch die Sponsoren-Links auch so auf...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /