Abo
  • Services:

Fujifilm: 9 Megapixel für die Hosentasche

FinePix E900 mit 4fach optischem Zoom und Real Photo Technik

Mit der neuen FinePix E900 stellt Fujifilm eine Kompaktkamera mit 9-Megapixel-Sensor vor. Sie wiegt bei Maßen von 102 x 63 x 34,4 mm nur 200 Gramm und bietet eine Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 800.

Artikel veröffentlicht am ,

FinePix E900
FinePix E900
Die FinePix E900 liefert dabei Bilder in einer maximalen Auflösung von 3.488 x 2.616 Pixeln und unterstützt Fujifilms Real Photo Technik. Die Kombination aus dem neuen RP-Prozessor mit dem Super-CCD der fünften Generation und dem Fujinon-Objektiv soll auch in den hohen Empfindlichkeitsbereichen eine hohe Bildqualität bieten und unscharfe oder verwackelte Bilder verhindern.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

FinePix E900
FinePix E900
Die Brennweite des Objektivs liegt, bezogen auf das Kleinbildformat, bei 32 bis 128 mm. Die Blende wird mit F2,8 - F5,6 angegeben und die Verschlusszeiten sollen bei 15 Sekunden bis 1/2000 Sekunde liegen.

Die Kamera nutzt xD-Picture-Cards zum Speichern der Fotos und wird im Paket mit einer 128-MByte-Karte ausgeliefert, was ob der hohen Auflösung eher mickrig wirkt. Das eingebaute TFT-Display bietet bei einer Diagonale von 2 Zoll eine Auflösung von 115.000 Pixeln. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Alkali-Batterien oder zwei Ni-MH-Akkus.

Die FinePix E900 soll inklusive xD-Picture-Card mit 128 MByte ab Oktober 2005 verfügbar sein, einen Preis für die Kamera nannte Fujifilm aber noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP Pavilion Gaming 32 HDR für 369€ + Versand - Bestpreis!)
  3. 699€ + Versand (PCGH-Preisvergleich ab 755€)

20D-Owner 21. Aug 2005

das ist Nikon-like, ist bei deren Kompakten auch so. Die Farben kommen nicht so bonbonmä...

ip (Golem.de) 28. Jul 2005

vielen Dank für den Hinweis. Der Tippfehler wurde mittlerweile behoben.


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /