Abo
  • Services:

Sony macht Verlust

Geschäft mit PS2 und PSP legt kräftig zu

Im ersten Quartal seines Geschäftsjahres 2005/2006 meldet Sony einen Umsatzrückgang von 3,3 Prozent und einen Verlust von 15,3 Milliarden Yen - etwa 139 Millionen US-Dollar. Im Bereich Spielekonsolen sowie bei den "Network Walkmans", LCD-Fernsehern und Vaio-PCs konnte Sony aber deutlich zulegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Umsätze im Bereich "Games", der Spiele und Spielekonsolen umfasst, konnte Sony um 64 Prozent auf 172,8 Milliarden Yen zulegen, was rund 1,571 Milliarden US-Dollar entspricht. Unter dem Strich steht aber ein operativer Verlust in diesem Bereich von 5,9 Milliarden Yen bzw. 54 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg

Das Umsatzwachstum beruht auf höheren Verkaufszahlen der PlayStation 2 in den USA, Europa und Japan sowie dem Verkaufsstart der PlayStation Portable (PSP). Im Spielebereich konnte Sony in Europa und den USA zulegen, während der Umsatz in Japan zurück ging.

Weltweit verkaufte Sony im ersten Quartal 2005/2006 insgesamt 3,53 Millionen PS2 sowie 35 Millionen PS2-Spiele. Die PSP konnte 2,09 Millionen Mal verkauft werden, während die Zahl der verkauften Spiele bei 4,9 Millionen lag.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 23,99€
  2. ab 899,00€ (jetzt vorbestellbar!)
  3. (aktuell u. a.Intenso 128 GB microSDXC 10,99€, Verbatim 128 GB USB-Stick 12,99€)
  4. (-80%) 1,99€

=P 18. Aug 2005

hey ich hatte aber Sony auch mal ne E-Mail geschickt und ziemlich schnell eine "passende...

Hotohori 29. Jul 2005

Tjo, und wenn man jetzt noch bedenkt, das der Videospiele Sektor eigentlich noch die...

BiFi 29. Jul 2005

für mein altes PCG-N505 find ich auch noch treiber :D

Gerby 28. Jul 2005

Oh man, wie lustig -> ich werd nicht lachen

PT2066.7 28. Jul 2005

Oder wie verdirbt man sich sein Image .... . Hier waren auch mal welche große Fans von...


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

    •  /