• IT-Karriere:
  • Services:

On2 stellt Video-Encoder VP7 kostenlos zur Verfügung

Kostenloser Encoder für Internet-Video

On2 stellt auch den Encoder für seinen Video-Kompressionsalgorithmus VP7 jetzt für den Privatgebrauch kostenlos zur Verfügung. Der Video-Codec "VP7" soll von der Bildqualität her WMV 9, Real 10 und H.264 schlagen und auch sehr schnell zu Werke gehen. Den Vorgänger VP6 hatte On2 ebenfalls kostenlos verteilt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Codec verspricht qualitativ hochwertige Video-Übertragung mit geringen Latenzzeiten auch über Netzwerke mit hohen Datenverlusten und soll zudem Texte und Grafiken nahtlos über das Bild blenden können. Mit nur einer Quelldatei sollen Nutzer mit Modemverbindungen ebenso unterstützt werden wie Breitband- Anwender.

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. XENIOS AG, Heilbronn

Der Vorgänger VP6 soll nach Angaben von On2 über 600.000 Mal herunter geladen worden sein. Die jetzt vorgestellte VP7 Personal Edition ist nur für den persönlichen Gebrauch gedacht. Im Konfigurationsdialog findet sich etwas Werbung inklusive Links für die kostenpflichtigen On2-Produkte. Die Software steht ab sofort unter www.on2.com zum Download bereit und ist ungefähr 1,6 MByte groß.

Darüber hinaus braucht man natürlich noch eine Videosoftware wie beispielsweise VirtualDub, Cleaner oder Adobe Premiere.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 77,97€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Racing Promo & Angebote der Woche (u. a. Nascar Heat 5 für 11€, Valentino Rossi: The Game...
  3. 44,99€ im PS Store (Bestpreis)
  4. (u. a. Samsung EVO Select 256 GB microSDXC für 28,99€, Samsung EVO Plus 256GB SDXC für 38,99€)

Torsten 27. Nov 2007

So ein Quatsch. Dann vergleich das Ergebnis doch mal mit Riva FLV Encoder und wie sie...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

      •  /