Neues Linux-Smartphone von Motorola mit WLAN

Motorola A910 mit WLAN, 1,3-Megapixelkamera und TransFlash-Steckplatz

Motorola hat ein neues Linux-Smartphone angekündigt, das mit WLAN ausgestattet und in einem Klappgehäuse untergebracht ist. Das Mobiltelefon verfügt über Bluetooth, eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera und einen Steckplatz für TransFlash-Karten. Eine intelligente Sprachsteuerung soll die Bedienung per Stimme auf einfache Weise ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

A910
A910
Das Linux-Smartphone wird mit GSM-Technik, GPRS, WLAN 802.11b/g und Bluetooth die wichtigen drahtlosen Übertragungsmöglichkeiten abdecken. Welche GSM-Netze das Gerät unterstützen wird, hat der Hersteller noch nicht verraten. Für Foto- und Videoaufzeichnungen bietet das Taschentelefon eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera mit LED-Blitzlicht.

Stellenmarkt
  1. Expert*in Projektmanagement (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Softwareentwickler (w/m/d) SCADA (WEB)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
Detailsuche

A910
A910
Der interne, nicht bezifferte Speicher lässt sich per TransFlash-Speicherkarte erweitern. Über eine intelligente Sprachsteuerung kann man das Smartphone ohne Lernaufwand mit der Stimme bedienen, verspricht Motorola.

Der Einsatz des Linux-Betriebssystem verhilft dem Gerät zu den üblichen Smartphone-Funktionen. So stehen PIM-Applikationen zur Termin- und Adressverwaltung ebenso zur Verfügung wie ein E-Mail-Client, ein Web-Browser, ein MP3-Player und ein Instant-Messaging-Client sowie eine Java-Engine.

A910
A910
Motorola hat leider zahlreiche technische Daten zu dem Smartphone noch nicht verraten. So sind etwa Daten wie Speicherbestückung, Größe, Gewicht, die unterstützten GSM-Funknetze und Akkulaufzeiten nicht bekannt. Gerade bei Nutzung der WLAN-Funktion spielt die Akkulaufzeit eine große Rolle, weil die Akkukapazitäten solch kleiner Geräte oft nur einen kurzzeitigen WLAN-Einsatz erlauben. Ob dies auch für das A910 gilt, ist derzeit nicht bekannt.

Motorola will das Linux-Smartphone A910 im ersten Quartal 2006 auf den Markt bringen. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dossi 25. Okt 2005

Die ersten WLAN VoIP GSM Handys kommen schon bald auf den Markt. Dann braucht man nur...

vitalogy_ml 03. Aug 2005

der thread ist ja nun schon ein paar tage alt, aber ich muss trotzdem meinen senf...

Grübler 28. Jul 2005

Zusätzliche Software installieren? Bin gespannt, was passiert, wenn zum ersten Mal der...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  2. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

  3. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /