• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Minimo-Version für WindowsCE mit Tabbed-Browsing

Minimo 0.007 verbraucht weniger Speicher als Vorversion

Die Arbeiten an der Mozilla-Version Minimo für WindowsCE gehen voran. So wurde die aktuelle Version 0.007 mit einer Tabbed-Browsing-Bedienung versehen, während der Ressourcen-Verbrauch des Browsers verringert wurde, ohne dass Funktionen weggefallen sind. Derzeit steht Minimo in der Version 0.007 für WindowsCE zum Ausprobieren zum Download zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben der Tabbed-Browsing-Möglichkeit für die Anzeige mehrerer Webseiten in Minimo hat der Browser eine Unterstützung für NPAPI-Plug-ins erhalten. Um wertvollen Platz auf den kleinen Smartphone- und PDA-Displays zu sparen, wird der Ladestatus einer Webseite nun in der Adresszeile angezeigt, wie es etwa auch Opera und Safari machen.

Stellenmarkt
  1. regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh, Aachen
  2. NOVENTI Health SE, München

Im Vergleich zur Version 0.006 von Minimo konnte der Ressourcen-Verbrauch des Browsers deutlich verringert werden. So benötigt Minimo 0.007 nur noch 75 Prozent des Speicherplatzes der Vorversion und bietet zugleich mehr Funktionen. Der Programmordner kommt nun auf eine Größe von rund 13 MByte.

Einige Screenshots geben einen Eindruck von Minimo 0.007, der mit den WindowsCE-Versionen PocketPC und Windows Mobile verwendet werden kann und somit auf entsprechenden PDAs und Smartphones zum Einsatz kommt.

Minimo 0.007 steht ab sofort für die WindowsCE-Plattform kostenlos in englischer Sprache zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)

Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
    •  /