Abo
  • Services:

Beta-Version von Windows Vista kommt

MSDN- und TechNet-Abonnenten erhalten Beta am 3. August 2005

Am heutigen 27. Juli 2005 wird erwartet, dass Microsoft - wie berichtet - die erste Beta-Version von Windows Vista fertig hat und diese Beta-Testern zur Verfügung stellt. MSDN- und TechNet-Abonnenten sollen ab dem 3. August 2005 Zugriff auf die Beta-Version erhalten, die dann voraussichtlich ebenfalls noch den Codenamen Longhorn tragen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Die US-Seiten winbeta.org, ActiveWin.com und WinIntern.com berichten übereinstimmend, dass Microsoft noch am heutigen 27. Juli 2005 die Fertigstellung der Beta-Version von Windows Vista bekannt geben wird. Auf der Windows-Vista-Seite nennt Microsoft weiterhin lediglich den 3. August 2005 als Erscheinungstermin für die Beta-Version von Windows Vista. Damit sind aber wohl nur die Anwender gemeint, die ein MSDN- oder TechNet-Abo besitzen, während die Beta-Tester früher mit der neuen Beta versorgt werden.

In der vergangenen Woche hatte Microsoft bekannt gegeben, dass der unter dem Codenamen Longhorn entwickelte Windows-XP-Nachfolger die Bezeichnung Windows Vista tragen wird. Die Final-Version von Windows Vista ist für das Jahr 2006 angekündigt, ohne dass der Hersteller den Termin näher spezifiziert hat.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 6,37€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 16,82€

bit-a 25. Nov 2005

Die Beta-Phase, die dann bis 2009 dauert, während 2008 schon wieder das nächste WinDOS...

Grübler 28. Jul 2005

Was ist daran,"als wichtiger IT-Fachmann schmücken" ????? Es redet ja auch (fast)jeder...

c.b. 27. Jul 2005

Mahlzeit... Es wird gekauft werden. That´s all. gruss c.b.

hm 27. Jul 2005

k.T.

G.o.D 27. Jul 2005

und? wieviel lebensenergie hattest du am schluss noch?


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /