US-Durchschnittsnutzer wissen nichts von RSS oder Podcasting

Durchdringung von neuen Begriffen gering

Die PEW Internet & American Life Studienreihe hat gezeigt, dass der durchschnittliche US-amerikanische Internetnutzer weder weiss, was Podcasting ist, was ein RSS-Feed tut noch was der Begriff Phishing bedeutet. Die US-weite telefonische Befragung wurde Mitte 2005 durchgeführt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Pew Internet & American Life Project fragte die Anwender im Rahmen der Untersuchung, was bestimmte Begriffe bedeuten. Bei Spam, Firewall und Spyware hatten mehr als dreiviertel der Befragten hingegen von sich selbst den Eindruck, eine gute Vorstellung von der Begriffsbedeutung zu haben, bei Cookies und Adware waren es immerhin noch die Hälfte der Befragten.

Stellenmarkt
  1. Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) Fertigungsplanung / Supply Chain und Projekte
    SKF GmbH, Mühlheim an der Donau
  2. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
Detailsuche

Unter der Trickbetrugsmasche Phising können sich nur 29 Prozent etwas vorstellen, bei Podcasting sind es 13 und bei RSS-Feeds gar nur 9 Prozent. In allen Fällen waren die befragten Männer eher mit den abgefragten Begriffen vertraut als Frauen.

Die Untersuchung macht deutlich, das die vermeintlichen Hypes, Modebegriffe und neuen technischen Entwicklungen mit Vorsicht zu genießen sind und die Durchdringung in der Nutzerschaft keinesfalls so hoch ist, wie man als Experte gelegentlich glaubt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

folden 10. Aug 2005

Mit dem stimme ich überhaupt nicht überein, wobei ich Entwicklungen am Internet...

dudu 27. Jul 2005

und antwort :p

Mullidulli 27. Jul 2005

Ich benutze den Firefox-Browser, der hat einen RSS-Read integriert und so kann man ganz...

Nameless 27. Jul 2005

Das hat schon 'nen Grund. Häh?

Slark 27. Jul 2005

Sind wir hier bei schreibe einmal, poste zehnmal?


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /