Abo
  • Services:

DVB-S-Empfang per USB

Pinnacle liefert PCTV 400e aus

Pinnacle Systems hat mit der Auslieferung seiner externen DVB-S-Lösung PCTV 400e begonnen. Der Satellitenfernseh-Empfänger für die USB-Schnittstelle ist HDTV-fähig und kann auch für Satelliten-gestützte Breitband-Datendienste genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DVB-S-Tuner PCTV 400e kann sowohl an einer USB-2.0- als auch USB-1.1-Schnittstelle betrieben werden. In Verbindung mit der mitgelieferten Pinnacle-MediaCenter-Software lässt sich der PC oder das Notebook als Fernseher und digitaler Videorekorder inkl. Time-Shifting nutzen.

Pinnacle PCTV 400e
Pinnacle PCTV 400e
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. SD Worx GmbH, Würzburg

Auch Radio-Empfang wird unterstützt. Aufgezeichnet werden kann auf Festplatte oder DVD, auf Letztere lassen sich bereits aufgezeichnete Sendungen auch archivieren.

Pinnacles PCTV 400e soll ab sofort für rund 140,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Vergleichspreis 265,99€)
  2. 269€ (Vergleichspreis 319€)HP Pavilion 32
  3. 3,82€

Benne 05. Sep 2005

Die PCTV 400e hat definitiv nur einen USB-Anschluss und einen Sat-Eingang. Das Bild zeigt...

Wissard 27. Jul 2005

argh...wie peinlich, bezieht sich auf: https://forum.golem.de/read.php?5011,439711,439711...

Wissard 27. Jul 2005

Warum hat man da noch nie von gehört, wenn das so toll ist?

roco 26. Jul 2005

Ich sehe auf dem Bild einen Video-Composite Eingang am Pinnacle Teil, den soll der aber...

tototo 26. Jul 2005

Wieso... Für alle Wohnmobil- Wohnwagen- Gartenauben- besitzer ist das doch toll. alles...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
    Ancestors Legacy angespielt
    Mittelalter für Echtzeit-Strategen

    Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

    1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
    Ryzen 7 2700X im Test
    AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

    Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
    2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
    3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

      •  /