Abo
  • Services:

Endless Saga - Online-Rollenspiel mit Unreal Engine 3

Weiteres Online-Rollenspiel von Webzen mit der neuen Epic-Games-Engine

Mit Endless Saga hat das koreanische Entwicklerstudio Webzen ein weiteres Online-Rollenspiel auf Basis der Unreal Engine 3 von Epic Games angekündigt. Anders als beim Science-Fiction-Spiel und Online-Shooter Huxley geht es in Endless Saga eher um zarte Elfen mit großen Schwertern.

Artikel veröffentlicht am ,

Konzeptbild
Konzeptbild
Bisher hat Webzen allerdings nicht viel zum Spiel verraten. Bislang ist nur bekannt, dass es als Fantasy-Online-Rollenspiel voraussichtlich im Jahr 2007 sowohl auf dem PC als auch der PlayStation 3 starten soll. Bisher gibt es auf der offiziellen Website zum Spiel nur eine Konzeptgrafik und einen Screenshot, der eine in eine Rüstung verpackte Elfe mit Schmetterling zeigt. Ein Video bei IGN zeigt die eher friedliche Szene in Aktion.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Nürnberg
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Screenshot
Screenshot
Ob allerdings diese grafische Qualität wirklich überall im Spiel geboten werden kann, bleibt aufgrund der in Online-Rollenspielen oft an einem Fleck auftretenden Spielerhorden auch in Verbindung mit High-End-Hardware fraglich. Beim bereits 2006 erscheinenden Huxley setzt Webzen auf auf in eigenen Instanzen laufende Missionen mit stark beschränkter Spielerzahl - zum einen wegen der Echtzeitgefechte, zum anderen auch wegen der aufwendigen Grafik.

Bis Webzen mehr zu Endless Saga verraten wird, ist wohl noch etwas Geduld vonnöten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,59€
  2. 5€

Franz T. 23. Apr 2008

Anstatt über Online-Spiele zu jammern, solltest du dich besser mal um die Schule...

Mein Name? 23. Aug 2005

Lineage 2?..... ist das schlechteste Onlinespiel das man spielen kann, wenn man...

Mein Name? 23. Aug 2005

Die RP Server sind doch auch schon proppe voll mit PGern oder? Und zum Screen, denke das...

Hotohori 27. Jul 2005

Naja, das MMORPG kommt 2007, also noch an die 2 Jahre. Wenn man dann bedenkt was in 2...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

    •  /