Abo
  • Services:

Devolo: Open-Source für Mehrraum-Audioanwendungen

Vier Audio-Kanäle über eine Stromleitung

Devolo will als Ergänzung zu der Powerline-basierten Lösung MicroLink dLAN Audio eine mehrkanalige dLAN Audio-Server-Software anbieten, die quelloffen unter der GPL zur Verfügung gestellt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit kann man mehrere dLAN-Audio-Adapter mit vier verschiedenen Musikkanälen gleichzeitig bedienen. Die Software beschreibt zudem die Funktionsweise des Protokolls zwischen den dLAN Audio-Adaptern. Gegenwärtig unterstützt die dLAN Audio-Server-Software nur Linux.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)

Entwickler könnten so eine Benutzeroberfläche oder die Integration von zusätzlichen Funktionen vornehmen, so Devolo. Veröffentlicht werden soll die Software bei SourceForge.

DieHomePlug-Hardware MicroLink dLAN Audio kombiniert die HomePlug-Technik mit der MP3-Kodierung. Das Daten-Netz wird über das hausinterne Stromnetz realisiert und ist ungefähr für eine Leitungslänge von 200 Metern geeignet.

Die kodierte Musik erreicht Datenraten von bis zu 192 KBit/s, wobei kein PC erforderlich ist. Mit den Adaptern lässt sich Musik beispielsweise aus der Stereoanlage im Wohnzimmer in anderen Räumen über Aktiv-Lautsprecher wiedergeben oder Musik vom Computer oder von Internetradiostationen empfangen. Mithilfe der neu entwickelten dLAN-Audio-Software dabei bis zu vier Kanäle einzeln angesteuert werden, so dass von einem PC aus vier verschiedene Playlisten abgespielt werden können, die in verschiedenen Räumen des Hauses erklingen sollen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 99,98€
  2. 899€
  3. ab 399€

dennismw 27. Jul 2005

http://sourceforge.net/projects/dlanaudioserver/


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /