Abo
  • Services:

Lowcost-Dual-Core: Athlon 64 X2 3800+ kommt

Neuer Prozessor kurz vor Markteinführung

Die ersten Online-Händler listen bereits den lang erwarteten Athlon 64 X2 3800+. Der neue Prozessor wird demnach zu Preisen um 370,- Euro angeboten, und ist deutlich günstiger als bisherige Ausgaben des X2.

Artikel veröffentlicht am ,

Noch ist die neue CPU von AMD nicht offiziell angekündigt, das Unternehmen wollte auf Anfrage auch keinen konkreten Termin für die Markteinführung nennen. Die X2-Serie komme bei den Kunden aber außerordentlich gut an, und neue Versionen würden zuerst da platziert, wo die Nachfrage besonders groß sei, teilte AMD mit.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. DATEV eG, Nürnberg

Diese Nachfrage dürfte vor allem im Bereich unter 500,- Euro liegen, wo AMD derzeit noch keinen Dual-Core-Prozessor anbietet. Intel hat hier mit dem Pentium D 820 (um 280,- Euro) und dem Pentium D 830 (um 360,- Euro) bereits zwei Modelle zu bieten.

Offenbar will AMD dort jetzt dagegenhalten. Unter anderem bei den Händlern e-Bug und BLE-Computer ist der Athlon 64 X2 3800+ bereits gelistet. Einen Termin für die Lieferbarkeit nennen die Versender noch nicht, aber Preise und Daten. So soll der neue X2 um 370,- Euro kosten, und damit nahezu gleich viel wie der Pentium D 830.

Der neue Athlon basiert wie die anderen X2-Modelle auf dem Manchester-Kern in 90 Nanometern Strukturbreite, der mit zwei Mal 512 KByte L2-Cache ausgestattet ist. Die CPU ist mit 2 GHz getaktet.

Die Angebote gelten jeweils für die Boxed-Variante mit Lüfter und Wärmeleitpaste. Bisher war der Athlon 64 X2 4200+ mit 2,2 GHz das kleinste Modell der X2-Serie, er ist jedoch nach den gegenwärtigen Angeboten mit über 500,- Euro deutlich teurer.

Derzeit ist noch nicht abzusehen, ob AMD noch eine langsamere Variante des X2 zu einem noch kleineren Preis nachschiebt. Erfahrungsgemäss vergeht nach den ersten Sichtungen bei Online-Händlern eine knappe Woche, bis neue Prozessoren auch lieferbar sind. [von Nico Ernst]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

PT2066.7 25. Jul 2005

Quelle: http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1122276857

[MoRE]Mephisto 25. Jul 2005

Meine Vermutung/Hoffnung ist, dass dieser AMD64 die gleichen Over-Clocking Fähigkeiten...


Folgen Sie uns
       


Resident Evil 2 Remake - Fazit

Bei Capcom haben sie derzeit in Sachen Horror ein monstermäßig gutes Händchen.

Resident Evil 2 Remake - Fazit Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  2. Rivian Amazon investiert in Elektropickups
  3. Auto Amazon und GM wollen in Elektro-Pickup Rivian investieren

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

    •  /