• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft will Smileys patentieren

Patent auf selbst gemachte Emoticons eingereicht

Anfang 2004 meldete Microsoft in den USA ein Patent auf "Custom Emoticons" an, in dem von Methoden und Geräten zur Erschaffung und Übertragung von Emoticons, also Smileys aus einfachen Zeichen, die Rede ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Patent beschreibt die Umsetzung von Bildern in die entsprechenden Zeichenketten, die dann beispielsweise in Echtzeit über Instant-Messaging-Dienste übertragen werden. In einer Implementierung sei es möglich, selbst gestaltete Smileys in eine zu übertragende Nachricht einzubetten, die dann am anderen Ende wieder in die entsprechenden Smileys umgesetzt werden.

Die US-Patent-Anmeldung Nr. 20050156873 wurde am 20. Januar 2004 eingereicht. Am 21. Juli 2005 wurde der Antrag nun veröffentlicht, noch ist das Patent aber nicht gewährt, da die Prüfung durch das US-Patent- und Markenamt noch nicht abgeschlossen ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

blubb 28. Jul 2005

vermutlich weils seltsam ist, dass sich microsoft noch nicht die funktionsweise von...

blubb 28. Jul 2005

:D juhuu noch eine möglichkeit sich strafbar zu machen! (früher musste man noch...

*lol* 27. Jul 2005

...der Hauptlizenznehmer! ;o)

Wong 26. Jul 2005

Kauf ich dann die Lizenz, die Smileys für ein Jahr nutzen zu dürfen oder wie? Ich hätte...

Hello_World 25. Jul 2005

....wo man nackige Smileys sehen kann.....Kriegt das dann auch "Adults Only" in den...


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
    •  /