Premiere: Xbox 360 auf der Games Convention

Endkunden können erstmals Microsofts neue Konsole in Aktion erleben

Auf Microsofts rund 2.000 Quadratmeter großem Messestand auf der Games Convention 2005 in Halle 5 wird es eine Premiere geben: Endkunden können erstmals die Xbox 360 in Aktion erleben. Außerdem soll das neue Strategiespiel Age of Empires III zu sehen sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft will anlässlich der Spielemesse auch den genauen Liefertermin - und vielleicht auch schon einen Preis - für die Xbox 360 nennen. Bis jetzt ist nur bekannt, dass die Konsole pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2005 erhältlich sein wird. Gemunkelt wird, dass die Xbox 360 im November 2005 nach Deutschland kommt. Bis 2007 sollen für die "alte" Xbox rund 200 Spiele auf den Markt kommen. Wie viele Titel für den Nachfolger Xbox 360 erscheinen sollen, ist derzeit nicht bekannt.

Der neue Teil der "Age"-Serie, Age of Empires III, wurde erstmals auf der Branchenfachmesse E3 im Mai 2005 gezeigt - auf der Games Convention sollen sich Spieler den Titel näher anschauen können. Gleiches gilt für die Action-Rollenspiele "Dungeon Siege II" und "Fable - The lost Chapters" sowie das Echtzeitstrategiespiel "Rise of Nations" und die Simulation "Zoo Tycoon 2".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


phil 19. Aug 2005

Die x box360 ist sau geil

hansdertester 25. Jul 2005

also dass sony käufer zum testen braucht... entweder habe ich viel glück gehabt oder...

bla 25. Jul 2005

wenn ich das mit eigenen Augen sehe...: http://www.unf-unf.de/show842.html

ottokar23 23. Jul 2005

Microsoft hats im Griff ?!?, das sah man ja bei der xbox. Rare aufgekauft, Gamecube...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Pro Electric SuperVan: Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW
    Pro Electric SuperVan
    Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW

    Ford hat auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford Pro Electric SuperVan gezeigt, der die Tradition der Transit-Showcars des Unternehmens fortsetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /