Abo
  • Services:

Radeon X800 GT gegen GeForce 6600 GT

Abgespeckte Radeon X800 für den Mittelklasse-Bereich im Anmarsch

Noch hat sie ATI nicht offiziell angekündigt, aber das Unternehmen will in Kürze laut Hersteller-nahen Quellen mit einer abgespeckten Radeon X800 mit dem Namen X800 GT aufwarten. Auch wenn die Spezifikationen nach Informationen von Golem.de noch nicht ganz feststehen, nannte der Inquirer nun einige recht konkrete Daten.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der Inquirer vermutet, wird ATI den X800 GT wohl eher leise einführen und das GT etwas anders verstehen als Nvidia - nicht als Mittelklasse einer Chip-Serien (6600 GT, 6800 GT), sondern eher als abgespeckten X800 Standard mit nur 8 statt 12 Pixel-Pipelines und im Grunde gleich hohen Taktraten. Den nicht genannten Quellen des Inquirer zufolge sollen die X800-GT-Karten mit einem 110-nm-R430Pro-Chip und 128 oder 256 MByte DDR1- oder GDDR3-Speicher bestückt sein.

Stellenmarkt
  1. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt Osthafen
  2. RI-Solution GmbH, Auerbach

Der von ATI gegenüber Golem.de nicht kommentierte Bericht nennt einen Grafikchip-Takt von 392 MHz (X800 Standard: 400 MHz) und einen Speichertakt von 350 MHz. Ob auch eine AGP-Version der X800-GT-Grafikkarten kommen wird, bleibt ebenso abzuwarten, wie ATIs offizielle Einführung der PCI-Express-x16-Version.

Mit der X800 GT scheint ATI den überaus erfolgreichen Mittelklasse-Grafikkarten mit Nvidias GeForce 6600 GT (ebenfalls 8 Pixel-Pipelines) auf die Pelle rücken zu wollen. Zudem sollen die für den Unter-200-Euro-Bereich erwarteten X800-GT-Karten Crossfire-fähig sein und sich wie die Konkurrenz auf PCI-Express-Boards mit zwei Grafiksteckplätzen auch paarweise für höhere Grafikleistung nutzen lassen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (versandkostenfrei)
  2. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  3. 54,99€
  4. 59,99€

Achim Bhaghderi 24. Jul 2005

trinkt noch jemand nen jacky cola mit mir?


Folgen Sie uns
       


Metro Exodus - Fazit

In Metro Exodus kommt Artjom endlich streckenweise wirklich an die frische Luft.

Metro Exodus - Fazit Video aufrufen
Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    •  /