Abo
  • Services:

Panasonic: 6 Megapixel und Bildstabilisator kompakt verpackt

Das "Baby"-Programm ist kein richtiges Belichtungsprogramm sondern eher eine Bildsortierungs- und Auszeichnungshilfe. Ist das Geburtsdatum in der Kamera gespeichert, wird mit Abgleich der internen Uhr mit jedem Foto das Alter in Jahren und Monaten festgehalten. Die Altersangabe erscheint bei der Bildwiedergabe auf dem LCD-Monitor der Kamera und bei Betrachtung oder Ausdruck mit der beigelegten Lumix Simple-Viewer-Software.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Erding
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen

Der Weißabgleich kann manuell, anhand einiger Voreinstellungen für typische Lichtsituationen sowie automatisch vorgenommen werden. Die Belichtungszeiten rangieren von 1/2000 bis 8 Sekunden und die Lichtempfindlichkeit zwischen ISO 80, 100, 200 und 400.

Der Lithium-Ionen-Akku soll nach der CIPA-Messmethode die Aufnahme von 270 Bildern ermöglichen, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Das sind mehr als doppelt so viele wie bei der Lumix FX7.

Neben einem USB-Ausgang gibt es wie bei den allermeisten Digitalkameras auch einen TV-Ausgang. Videos kann man mit dem Gerät in einer Auflösung von 640 x 480 oder 320 x 240 Pixeln und einer Bildfrequenz von 30 oder 10 Bildern pro Sekunde inkl. Ton aufnehmen. Die Aufnahmedauer ist ausschließlich abhängig von der Speicherkapazität der SD-Karte, die man in das Gerät steckt. Die Kamera steckt in einem Metallgehäuse mit den Abmessungen 94,1 x 50,5 x 24,2 mm und wiegt leer, d.h. ohne Akku und Speicherkarte rund 127 Gramm. Die Kamera wird in den Farbstellungen Silber, Mattschwarz und Himbeerrot angeboten.

Die Panasonic Lumix DMC-FX9 soll ab September 2005 für 479,- Euro auf den Markt kommen.

 Panasonic: 6 Megapixel und Bildstabilisator kompakt verpackt
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

000 22. Jul 2005

Ich hoffe ihr macht damit keine Fotos im Urlaub und fotografiert dabei eine...

Grunzwanzling 22. Jul 2005

Nein, also die Einstellungen habe ich schon alle durchprobiert. Aber in keinem der...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook Pro 14 - Test

Das Touchpad des Asus Zenbook Pro 14 ist ein kleiner Bildschirm. Hört sich nutzlos an, hat uns aber dennoch im Test überzeugt.

Asus Zenbook Pro 14 - Test Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      •  /