Abo
  • Services:

AN.ON: Anonymisierungsdienst JAP mit neuen Funktionen

Neue Version unterstützt nun auch das Onion-Routing-Netz TOR

Das AN.ON-Projekt der Universität Dresden hat eine neue Generation seines Anonymisierungs-Proxy JAP in Betrieb genommen. Die neue stabile JAP-Version 00.05.001 verspricht eine unter anderem deutliche Verbesserung hinsichtlich Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit sowie Unterstützung des ebenfalls beliebten und von der Electronic Frontier Foundation (EFF) unterstützen Anonymisierungsdienstes TOR.

Artikel veröffentlicht am ,

Nutzer von TOR können nun JAP ebenfalls als Zugangssoftware verwenden. Dazu ist es lediglich erforderlich, JAP als SOCKS-Proxy in die zu anonymisierende Anwendung einzutragen. Alternative Installationsmethoden von TOR sind wesentlich aufwändiger.

Stellenmarkt
  1. Notion Systems GmbH, Schwetzingen
  2. ACS PharmaProtect GmbH, Berlin

Zudem soll JAP jetzt auch das Problem lösen, dass der Zugriff auf AN.ON für Internetsurfer aus einigen totalitären Staaten von deren Regierung geblockt wird. Hintergrund ist, dass AN.ON meist der einzige Weg für diese Menschen ist, regimekritische Seiten wie Amnesty International zu erreichen, die ebenfalls blockiert werden.

Mit Hilfe der neuen AN.ON-Peer-To-Peer-Forwarding-Technik können JAP-Nutzer zudem eine bestimmte Bandbreite ihrer anonymen Internetverbindung für andere Internetsurfer freigeben. "Damit bieten sie einen unabhängigen Zugangspunkt zum Internet an und leisten ihren Beitrag zur Freiheit des World Wide Web", so die Entwickler.

Ältere Versionen der Software werden zukünftig nicht mehr unterstützt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

GBRTM 06. Okt 2006

Ritter 25. Sep 2006

Das wüßte ich auch gerne! Ich habe die aktuelle Entwickler-Version von JAP getestet und...

Lars 22. Jul 2005

Eine alternative sind anonyme und verschlüsselte Blogs, auf die man mit der Kaskade...

Lars 22. Jul 2005

Genau das ist ja der Witz dabei, wenn Du versuchst zu zensieren, trägst Du vielleicht...

fixxer 21. Jul 2005

Also ich will ja nicht meckern, aber 00.05.001 ist nicht die neuest Version, bei mir...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Golem.de live

Wir reden gemeinsam mit unserer Community über das große Spiel 2018, Red Dead Redemption 2, nach dem Test.

Red Dead Redemption 2 - Golem.de live Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /