• IT-Karriere:
  • Services:

Freecom liefert kleinen DVB-T-USB-Empfänger

DVB-T-Tuner im USB-Stick-Format

Nach Technotrend wartet nun auch Freecom mit einem DVB-T-Empfänger im USB-Stick-Format auf. Freecoms "DVB-T USB Stick" ist allerdings mit 8,6 x 1,5 x 2 cm noch etwas kleiner als der Konkurrent.

Artikel veröffentlicht am ,

Beide werden an einem Ende an die USB-2.0-Schnittstelle eines PCs oder Notebooks und am anderen Ende mit einer Antenne verbunden. Anders als Technotrend liefert Freecom aber die zum Empfang des terrestrischen Digitalfernsehens DVB-T und digitaler DVB-T-Radiosender eine Stabantenne mit. Das DVB-T-Radioprojekt startet erst zur IFA 2005 am 2. September 2005. Ab diesem Tag sollen im Raum Berlin/Brandenburg voraussichtlich zunächst 30 Radiosender digital zu empfangen sein.

Freecom DVB-T USB Stick mit Antenne und optionaler Fernbedienung
Freecom DVB-T USB Stick mit Antenne und optionaler Fernbedienung
Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen
  2. Gasnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Eine Fernbedienung liegt beiden Produkten nicht bei, Freecom bietet sie aber für voraussichtlich um die 5,- Euro als Zubehör an - ein Infrarot-Sensor sitzt unter dem Freecom-Logo des Geräts.

Der Freecom DVB-T-USB-Stick ist laut Hersteller ab sofort für 90,- Euro erhältlich und damit etwas günstiger als der Technotrend "TV-Stick". Neben der Stabantenne liegen eine CD mit Windows-Treibern und Videorekorder-Software sowie eine Bedienungsanleitung bei. Die Garantie beträgt 2 Jahre.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Super Mario 3D All-Stars für 44,99€, Animal Crossing: New Horizons für 49,99€, Luigi's...
  2. 1.069€
  3. 55€ (Vergleichspreis ca. 66€)
  4. 57€ (Vergleichspreis ca. 80€)

che 03. Aug 2005

Schau mal hier: http://johannes-bauer.com/dvbt/ oder in den akutellen kernel sources

alux 21. Jul 2005

Hallo Ja ich meine schon echtes Digital-TV über Kabel eben DVB-C Die Box von Technisat...

patrick 21. Jul 2005

Ach ja, ich vergaß noch: Das Teil hat auch eine Fernbedienung, ist gerüstet für Digitales...

Geisbock 21. Jul 2005

Das Ding sieht aus wie der Winzling von DNT. Kaufen die das beim gleichen Chinamann ?


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    •  /