Abo
  • IT-Karriere:

Debian für Network Storage Link von Linksys

Rund 16.000 Pakete für Linksys NSLU2

Mit dem "Network Storage Link for USB 2.0 Disk Drives" (NSLU2) bietet Linksys ein Gerät, das die Anbindung von USB-Festplatten als Network Attached Storage (NAS) ans Netzwerk erlaubt. Peter Korsgaard hat nun Debian auf dem Gerät zum Laufen gebracht, bietet eine entsprechende Anleitung an und erweitert damit die Einsatzmöglichkeiten deutlich; immerhin stehen so rund 16.000 Softwarepakete für den NSLU2 bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die im NSLU2 eingesetzte ARM-CPU kann sowohl im Big-Endian- als auch im Little-Endian-Modus laufen, die Peripherie ist aber im Big-Endian-Modus angebunden. Da die ARM-Version von Debian aber nur die Byte-Reihenfolge Little-Endian unterstützt, war etwas Arbeit notwendig, um die Linux-Distribution auf dem Gerät zum Laufen zu bringen. Unter anderem musste Korsgaard den Linux-Kernel anpassen.

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Berlin
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Allerdings konnte Korsgaard den intergrierten Ethernet-Port noch nicht dazu bewegen, unter seiner Software-Konfiguration zu laufen, per USB-Netzwerkadapter lässt sich hier aber nachhelfen. Zudem bedarf es der Nachrüstung eines seriellen Ports in dem Gerät.

Letztendlich erhält man dafür aber ein sehr preiswertes Gerät für die rund 16.000 Debian-Pakete, so dass sich der NSLU2 vielseitig nutzen lässt. Hier zu Lande ist der NSLU2 schon für deutlich unter 100,- Euro zu haben und auch der Stromverbrauch des Gerätes sollte niedriger sein als bei vergleichbaren x86er-Systemen.

Was zu tun ist, um Debian auf dem NSLU2 zum Laufen zu bringen, beschreibt Korsgaard in seinem Artikel Installing Debian Sarge on a Linksys NSLU2.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€
  2. 11,95€
  3. 2,49€
  4. 47,95€

Orbitator 24. Mai 2006

Ich wäre für eine Hilfe dankbar, wie ich ebenfalls Twonkyvision auf meine Linkstation...

guidoz 21. Jul 2005

OK :-)) solange keiner die 10.000 zusaetzlichen Pakete von debian nutzen moechte...

ck (Golem.de) 21. Jul 2005

Nein, zu kernig. ;) Danke für den Hinweis, ist korrigiert. Gruss, Christian Klass Golem.de


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /