Abo
  • Services:

Amazon durchsucht Bücher komplett

Neue Suchfunktion auf Amazon.de gestartet

Der deutsche Ableger von Amazon bietet ab sofort die Möglichkeit, Bücher im Volltext zu durchsuchen. Die Ergebnisse listen dann Ausschnitte, in denen die betreffende Suchanfrage vorkommen. Damit will Amazon seinen Kunden das Finden bestimmter Bücher erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Funktion "Search Inside" bietet Amazon parallel zur herkömmlichen Suchfunktion auf den Buchseiten des Online-Händlers an und man kann bequem zwischen den beiden Ergebnislisten wechseln. Die herkömmliche Suche hat nur Titel, Autorennamen sowie vom Verlag bereit gestellte Stichwörter berücksichtigt. Die neue Suchfunktion findet hingegen Textpassagen in einem Buch und zeigt diese in Auszügen.

Stellenmarkt
  1. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg, Leipzig, München
  2. EnBW Kernkraft GmbH, Philippsburg, Neckarwestheim

Die gefundenen Ergebnisse zeigt "Search Inside" unterhalb der Buchangaben an und informiert, von welcher Seite des Buches der Textauszug stammt. Darüber gelangt man auf eine Übersichtsseite mit weiteren Textauszügen, in denen die Suchanfrage gefunden wurde. Die Textauszüge sollen dabei einen guten Eindruck vermitteln, in welchem Kontext die Suchergebnisse gefunden wurden.

Derzeit sollen über 100.000 Bücher im Index der Amazon-Suche enthalten sein, was einen Textumfang von rund 34 Millionen Seiten entspricht. Derzeit haben sich nach Amazon-Angaben mehr als 120 Buchverlage daran beteiligt. Die betreffende Suchfunktion wird auf den US-Seiten von Amazon bereits seit 2003 angeboten.

Durch die Volltextsuche in Büchern erhofft sich Amazon, dass ihre Kunden Buchtitel allgemein leichter finden. "Mit Unterstützung der teilnehmenden Verlage eröffnen wir unseren Kunden durch Search Inside einen ganz neuen Weg, beim Buchkauf die richtige Wahl zu treffen", erklärt Ralf Kleber, Geschäftsführer Amazon.de. "Unsere Kunden schätzen Search Inside und bevorzugen Bücher, bei denen die Volltextsuche möglich ist - so konnten wir in den ersten zwölf Monaten nach Start des Programms bei Amazon.com bei teilnehmenden Titeln durchschnittlich ein um sieben Prozent höheres Umsatzwachstum feststellen als bei Titeln, die nicht am Programm teilnahmen."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 2,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

gunter 31. Jan 2006

Ihr habt Probleme und Phantasien...

AntiTroll 20. Jul 2005

Schau mal hier: http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/browse/-/14225261/ref=br_bx_1_c_1_6/

AntiTroll 20. Jul 2005

Schau mal hier: http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/browse/-/14225261/ref=br_bx_1_c_1_6/


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /