Abo
  • Services:

Claudio: Hörverlag und Focus starten Download-Portal

Transparentes Vergütungssystem für Urheber geplant

Die Claudio Medien GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen, an dem unter anderem "Der Hörverlag", der Focus Magazin Verlag und Tomorrow Focus beteiligt sind, will unter claudio.de ein Hörbuchportal im Internet aufbauen.Literatur- und Sachbuch-Interessierte sollen sich auf der Seite kostenpflichtige Hörbücher auf ihren MP3-Player herunterladen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Start des neuen Hörbuch-Portals ist zur Frankfurter Buchmesse im Herbst 2005 geplant. Gesellschafter von Claudio sind neben dem Hörverlag mit zehn Prozent auch Tomorrow Focus mit 15 Prozent und der Focus Magazin Verlag mit 50,2 Prozent. Über die verbleibenden Anteile in Höhe von 24,8 Prozent werden zur Zeit Gespräche mit weiteren potenziellen Gesellschaftern geführt.

Claudio soll Chancen für Autoren, Sprecher, Komponisten, Buchhandel, Verlage und Hörbuch-begeisterte Nutzer bieten. Dazu soll ein faires und transparentes Vergütungssystem für die Urheber mit einer Nutzer-freundlichen Zugangstechnik und attraktiven Inhalten kombiniert werden. Wie dies im Detail aussehen soll, verriet Claudio allerdings noch nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 24,99€
  2. 41,95€
  3. 5,99€
  4. 19,95€

Gabriele Maas 17. Okt 2005

diadopo - ein neues download Portal, dass Hörbücher für alle mehr bietet. Eine Auswahl an...

Ulli Harrass 30. Jul 2005

ganz einfach - klauen - und audio ergibt claudio aber es geht weiter: www.miaudio.de...

Matthias Dietzel 26. Jul 2005

Unter der Adresse www.ohrbuch.net gibt's jetzt schon ein hervorragendes Downloadportal...

Thomas3456 19. Jul 2005

hoffentlich wird das Angebot und die Umsetzung besser als bei audible

Stefan Steinecke 19. Jul 2005

Ich hätte gern die Golem-Foren als abonnierbares Audio-Buch! Als Vorleser stelle ich mir...


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Recruiting: Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
Recruiting
Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Digitalisierung und demografischer Wandel machen es Arbeitgebern immer schwerer, passende Kandidaten für freie Stellen zu finden. Künstliche Intelligenz soll helfen, den Recruiting-Prozess ganz neu aufzusetzen.
Von Markus Kammermeier

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
Zweite Staffel Star Trek Discovery
Weniger Wumms, mehr Story

Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
  2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
  3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter aus China
Bright Memory angespielt
Brachialer PC-Shooter aus China

Nur ein Entwickler und lediglich eine Stunde Spielzeit - trotzdem wischt das nur rund 6 Euro teure und ausschließlich für Windows-PC erhältliche Bright Memory mit vielen Vollpreisspielen den Boden. Selbst die vollständig chinesische Sprachausgabe stört fast nicht.

  1. Strange Brigade angespielt Feuergefechte mit Mumien und Monstern

    •  /