Abo
  • IT-Karriere:

EA krallt sich Counter-Strike und Half-Life 2

Nach Streit mit VU Games neuen Publisher gefunden

Mit Electronic Arts (EA) hat das Half-Life-2-Entwicklerstudio Valve einen neuen Publisher gefunden, nachdem man im Streit mit VU Games auseinander ging. Über EA wird im Oktober Half-Life 2 für die Xbox erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Vorher, aber ebenfalls erst im Herbst 2005, sollen für den PC noch "Half-Life 2: Game of the Year" und "Counter-Strike: Source" auf den Markt kommen. Die "Game of the Year"-Edition von Half-Life 2 enthält Half-Life 2, Half-Life 2 Deathmatch, Half-Life: Source und Counter-Strike: Source. Das "Counter-Strike: Source"-Paket wird "Half-Life 2: Deathmatch" und "Day of Defeat: Source" enthalten.

EA zeigt sich erfreut, mit Half-Life und Counter Strike zwei bekannte Marken in sein Angebot aufnehmen zu können. Die Partner haben eine mehrjährige Allianz geschlossen. Der eine oder andere mag darin die "Allianz des Bösen" sehen - EA scheint Spiele auch mal ohne längere Qualitätskontrolle auf den Markt zu schießen, siehe Battlefield 2, und Valves Online-Distributionsplattform Steam erregt ebenfalls noch bei vielen die Gemüter.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  2. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)
  3. 9,90€ (Release am 22. Juli)
  4. 9,99€ (Release am 24. Juni)

TwisTer´ 16. Sep 2005

also ich war ne woche auf klassenfahrt und als ich zurück kam war mein mein steam account...

Bibabuzzelmann 29. Jul 2005

Das sagen die Leutz die etwas mehr Taktik brauchen und nicht nur mit dem Char selbst *g...

gamer 19. Jul 2005

Ja in der Tat. Abgesehn von der umstrittenen Steam-Platform ist HalfLife im Moment ein...

cybdmn 19. Jul 2005

Kurz und schmerzlos ausgeknockt. Danke.


Folgen Sie uns
       


iPad Mini (2019) - Fazit

Nach vier Jahren hat Apple ein neues iPad Mini vorgestellt. Das neue Modell hat wieder einen 7,9 Zoll großen Bildschirm und unterstützt dieses Mal auch den Apple Pencil.

iPad Mini (2019) - Fazit Video aufrufen
Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
    Sicherheitslücken
    Zombieload in Intel-Prozessoren

    Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
    2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
    3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
    Mobile-Games-Auslese
    Games-Kunstwerke für die Hosentasche

    Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
    Von Rainer Sigl

    1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
    2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

      •  /