Abo
  • Services:

Vector Capital kauft WinZip

Finanzinvestor will für mehr Wachstum bei WinZip sorgen

Das Private-Equity-Unternehmen Vector Capital hat WinZip übernommen und will mit dem gleichnamigen und fast allgegenwärtigen Software-Produkt nun neue Potenziale erschließen. Vector Capital gehört unter anderem auch Corel.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der WinZip Computing Inc. hat Vector Capital den Hersteller der populären Windows-Software WinZip bereits vor einiger Zeit übernommen, gab die Übernahme aber erst jetzt bekannt. Details dazu nannte Vector Capital nicht.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Stadt Emsdetten, Emsdetten

Die Windows-Software zählt zu dem am häufigsten heruntergeladenen Tool überhaupt. Das Unternehmen dahinter, WinZip Computing, wurde 1991 gegründet. Als ersten Schritt hin zu mehr Wachstum hat Vector bereits ein Marketing- und Distributions-Abkommen für WinZip mit Google abgeschlossen. Zudem erschien kürzlich der WinZip Companion für Outlook, der E-Mail-Anhänge automatisch verschlüsselt und komprimiert.

Gekauft wurde WinZip über den Fonds Vector Capital II, der sein Geld damit nun fast vollständig investiert hat.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Define R6 für 94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. 105,89€ (Bestpreis!)
  3. 1.399€ (Vergleichspreis 1.666€)
  4. 84,90€ (Vergleichspreis 93,90€)

Nameless 21. Jul 2005

Sind die Kündigungen für die WinZip-Entwickler schon verschickt? Sind ja nur teures und...

Thomas W. 19. Jul 2005

www.filzip.com und for free!

hennes 18. Jul 2005

SQX ist eh am geilsten. :p

c++fan 18. Jul 2005

Haskell? Hm... Davor noch nichts davon gehört und habe auch mit funktionellen Sprachen...

fleisch theke 18. Jul 2005

das ist doch die software die quasi jeder aufn rechner hat (ja win) aber nie registriert...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /