• IT-Karriere:
  • Services:

Tele2 will Versatel kaufen

Deutschland-Geschäft soll an Apax Partners gehen

Zusammen mit dem Risikokapitalgeber Apax will die schwedische Tele2 für rund 1,34 Milliarden Euro den niederländischen Telekommunikationskonzern Versatel kaufen. Das Deutschland-Geschäft von Versatel soll dabei für 565 Millionen Euro an Apax gehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Tele2 bietet über seine niederländische Tochter 2,20 Euro pro Versatel-Aktie in bar, insgesamt sind dies rund 1,34 Milliarden Euro. Das Deutschland-Geschäft von Versatel soll nach der Übernahme für 565 Millionen Euro an Apax weitergereicht werden.

Stellenmarkt
  1. Stadt Hildesheim, Hildesheim
  2. WBS GRUPPE, Home-Office

Der Vorstand von Versatel stellt sich hinter das Übernahmeangebot, es sei im besten Interesse der Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und Kreditgeber.

Der Kaufpreis von 2,20 Euro je Aktie liegt 14 Prozent über dem Schlusskurs von Freitag (16. Juli 2005) mit 1,93 Euro sowie 47 Prozent über dem Kurs von 28. April 2005, dem Tag bevor die Gespräche der Unternehmen bekannt wurden.

Nach der Übernahme will Tele2 Versatel Benelux mit dem eigenen Geschäft in den Niederlanden und Belgien zusammenlegen. In Deutschland will Apax nach der Übernahme von Versatel das Breitbandgeschäft weiter in den bestehenden Regionen ausbauen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 2,50€
  3. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  4. 15,99€

V. Delay 19. Jul 2005

Der Kundschaft von Versatel sollte klar sein, daß sie mit ihren (zumeist) 2...

versatel-kunde 19. Jul 2005

Is doch im Grunde egal wem das Geschäft gehört, Hauptsache es läuft und die kunden sind...

Stefan Wenzel 18. Jul 2005

Versatel Deutschland wird von Tele2 sofort nach der Übernahme an Apax verkauft. Der Name...


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
    •  /