Abo
  • Services:

Minolta: Einsteiger-DSLR schützt vor Verwackeln

Minolta Dynax 5D
Minolta Dynax 5D
Das Autofokussystem bietet neun AF- Sensoren inklusive eines mittleren Kreuzsensors, der Informationen für ein AF-Prädiktionssystem und Objektverfolgung bietet. Besonders sinnvoll ist dies bei sich schnell ändernden Bewegungsrichtungen des Motivs.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Minolta Dynax 5D
Minolta Dynax 5D
In der Serienbildfunktion können drei Bilder pro Sekunde aufgenommen werden. Bei JPEG in höchster Auflösung können 10 Bilder hinteinander aufgenommen werden, bei RAW reduziert sich die Zahl auf 5. Der Fotograf kann wählen, ob er die Aufnahmen im RAW-, im JPEG- oder gleichzeitig im RAW- und JPEG-Format speichern möchte.

Zur Anpassung der Farbtemperatur kann er diese auch manuell in 100 Kelvin Schritten einstellen. Daneben gibt es eine Weißabgleichs-Aufnahmereihe, die drei Varianten mit automatischem Abgleich aufnimmt. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist die "Zonenwahl"-Funktion, die es ermöglicht feine Tonwertabstufungen in den Lichtern oder Schatten ohne störendes Bildrauschen zu erreichen.

 Minolta: Einsteiger-DSLR schützt vor VerwackelnMinolta: Einsteiger-DSLR schützt vor Verwackeln 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung UE-55NU7179 TV 455€)
  2. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  3. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)

ThomasKr 18. Jul 2005

ja, das wurde aber auch Zeit. Leider habe ich meine 800si samt Objektiven schon vor zwei...

helfer 18. Jul 2005

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=29728&item=7510391707&rd=1 http...


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
    Resident Evil 2 angespielt
    Neuer Horror mit altbekannten Helden

    Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
    Von Peter Steinlechner

    1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

      •  /