Abo
  • Services:

Mobiler Router für WLAN und 3G

NEC demonstriert Prototypen bei 200 km/h

In Japan hat NEC auf der Messe "Wireless Japan 2005" den Prototypen eines mobilen Routers vorgeführt. Auch bei hohen Geschwindigkeiten kann das Gerät nahtlos zwischen verschiedenen Funknetzen wechseln.

Artikel veröffentlicht am ,

NEC nennt das neue Gerät "Litebird", es soll künftig der Kommunikation zwischen schnellen Verkehrsmitteln dienen, durch die hohen Bandbreiten aber beispielsweise auch Videoverbindungen zwischen Notfallfahrzeugen herstellen. Dazu kann der Litebird eine IP-Verbindung mit einer WLAN-Gegenstelle herstellen oder ein vorhandenes 3G-Mobilfunknetz wie UMTS nutzen.

Stellenmarkt
  1. SWM Services GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Duisburg

Der Clou des Litebird: Auch bei hohen Geschwindigkeiten wechselt das Gerät automatisch die Netze. Dieser so genannte Handover klappt für den Benutzer völlig transparent. So will NEC mit dem Litebird schon stabile Verbindungen mit 6 MBit/s bei 200 Kilometern in der Stunde erreicht haben.

NEC selbst sieht den Litebird, von dem leider noch keine Bilder existieren, als Forschungsprojekt. Ob und wann daraus ein Produkt werden könnte, steht noch nicht fest. [von Nico Ernst]



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  2. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)
  3. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  4. 469€ (Bestpreis!)

Wilfrid 04. Aug 2005

Sascha Kettler schrieb irgendetwas... ... und Wilfrid hat es gelesen. Bitte melde Dich...

Sammy 15. Jul 2005

Es geht doch um Videoverbindungen bei Notfallfahrzeugen etc.. Kein gewöhnliches MS...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /