Abo
  • Services:

Nach Kritik: EA verschiebt Spiel zum Paten

Auslieferung Anfang 2006 soll Qualität sichern

Eigentlich sollte Electronic Arts' Spielumsetzung des Filmklassikers "Der Pate" (engl. "The Godfather") im Herbst 2005 erscheinen. Nun wurde das Action-Adventure - vermutlich auch auf Grund der harten Kritik des Regisseurs Francis Ford Coppola am schießereilastigen Spielkonzept - auf das nächste Jahr verschoben.

Artikel veröffentlicht am ,

Coppola äußerte sich gegenüber der Presse sehr kritisch zum EA-Spiel, er sei weder gefragt worden, ob er einer Spielumsetzung des Films zustimme, noch an der Entwicklung beteiligt gewesen. Vor allem das Spielkonzept habe ihm nicht gefallen, es gehe letzlich nur darum, dass sich alle gegenseitig töten. Für ihn ist das Spiel ein Missbrauch des Films.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Ein weiteres Problem: Die Tonaufnahmen mit Marlon Brando waren auf Grund dessen schlechter Kondition und eines Beatmungsgeräts laut eines Berichts der New York Times nur zum Teil zu gebrauchen. Gegenüber Gamespot erklärte ein EA-Sprecher dazu, dass man noch entscheiden müsse, was mit den Aufnahmen geschehe. Zumindest für einige Teile wird man wohl auf einen ähnlich klingenden Sprecher zurückgreifen müssen. Brando verstarb kurz nach den Aufnahmen.

EA hält sich in Bezug auf die längere Entwicklungsphase eher bedeckt, spricht aber davon, dass durch den auf Anfang 2006 (PS2, Xbox, PC) verschobenen Liefertermin die Qualität sichergestellt werden soll. Offenbar hat die Kritik seitens Coppola gesessen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. (-68%) 18,99€
  3. 26,95€
  4. 25,49€

realistica 16. Jul 2005

Wobei sich die 5 % lediglich auf deine Aussage beziehen, die GTA- Reihe sei platt. Das...

Stefan Steinecke 15. Jul 2005

Ich denke, daß Coppola einen hohen Anspruch hat -und daß das, was EA abgeliefert hat...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
Bootcamps
Programmierer in drei Monaten

Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
Von Juliane Gringer

  1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
  2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
  3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /