• IT-Karriere:
  • Services:

DeTeWe nach Kanada verkauft

Röchling-Gruppe trennt sich vom Telekommunikationsgeschäft

Die Mannheimer Röchling-Gruppe hat ihr in der DeTeWe AG gebündeltes operatives Geschäft mit Telekommunikationssystemen an das kanadische Unternehmen Aastra Technologies Limited verkauft. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde am 14. Juli 2005 unterzeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Über die Beteiligungs-Holding DeTeWe AG & Co. KG wurden die beiden Tochtergesellschaften DeTeWe Systems GmbH und DeTeWe Communications GmbH an den kanadischen Spezialisten für Kommunikationsnetzwerke mit Stammsitz in Concord (Ontario/Kanada) verkauft.

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  2. SCHOTT AG, Mainz

Die Aastra-Gruppe entwickelt und vertreibt Produkte sowie Systeme für den Zugang zu Kommunikationsnetzwerken. Das Produktportfolio von Aastra umfasst die gesamte Bandbreite von Telefonen für Privat- und Geschäftskunden, Telefonanlagen und Server für den Netzwerkzugang bis zu digitalen High-End-Video-Gateways.

In Europa ist Aastra Technologies u.a. mit 14 Landesgesellschaften vertreten. Insbesondere durch die in den letzten Jahren erfolgten Übernahmen der Telekommunikationsaktivitäten von Ascom und EADS hat Aastra seine Marktstellung in Europa bereits gestärkt. Mit der Übernahme von DeTeWe will das Unternehmen nun auch in Deutschland vorankommen.

Im Januar 2005 wurde ein Restrukturierungskonzept für die DeTeWe-Gruppe umgesetzt. Trotz massiver Vertriebsbemühungen und Strukturveränderungen hatte die DeTeWe-Gruppe im Geschäftsjahr 2004 einen deutlichen Umsatzrückgang hinnehmen müssen. Um dem schnellen Wandel und den spezifischen Anforderungen des Telekommunikationsmarktes besser begegnen zu können, wurden daraufhin die beiden eigenständigen Gesellschaften DeTeWe Systems GmbH sowie DeTeWe Communications GmbH aus der DeTeWe AG & Co. KG ausgegliedert. Im Rahmen der Umstrukturierungsmaßnahmen erfolgte auch eine Bereinigung des Produktportfolios sowie eine deutliche Personalreduzierung.

Die DeTeWe Systems GmbH übernimmt seit dem 1. Januar 2005 die Entwicklung, Herstellung und den indirekten Vertrieb von Telekommunikationssystemen und -produkten in Deutschland und Europa. In der DeTeWe Communications GmbH ist seitdem das Geschäftsfeld Direktvertrieb und Service von Telekommunikationssystemen sowie -anwendungen für Geschäftskunden in Deutschland angesiedelt.

Die Röchling-Gruppe will sich künftig auf den Bereich Kunststofftechnik konzentrieren. Das Familienunternehmen wurde vor 183 Jahren als Handelshaus für Kohle im Saarland gegründet. Im Jahr 2004 erzielte es mit rund 8.000 Mitarbeitern einen Umsatz von circa 1,4 Milliarden Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 51,90€ (Release 12. Februar)

einer, von... 24. Jul 2007

PT2066.7 14. Jul 2005

Ericsson und versuchte 1991 ziemlich verzweifel darüber bei Großkunden wieder ins...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /