Abo
  • Services:

Kostenlose Sicherheitsüberprüfung für Windows-PCs

Wo die Überprüfung der Sicherheitseinstellungen eines Rechners möglich ist, installieren Service-Techniker bei Bedarf fehlende Sicherheits-Updates sowie Firewall-, Antiviren- und Anti-Malware- sowie Anti-Spyware-Software und nehmen Optimierungen an den Sicherheitseinstellungen des Systems vor. Nach dem Sicherheits-Check sollen die PCs wirksam gegen Viren, Würmer, Dialer oder Spyware geschützt sein. Vor der Sicherheitsüberprüfung empfehlen die Organisatoren, zuvor ein Backup aller Daten anzulegen. Außerdem muss das Administrator-Passwort bekannt sein. Die Sicherheitsüberprüfung ist für Systeme mit Windows 98, 2000 oder XP möglich.

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. BAUER Maschinen GmbH, Aresing

Truck
Truck
Im Rahmen des Sicherheits-Checks werden auch Empfehlungen zu Online-Banking, E-Mail-Kommunikation und Kinderschutz gegeben. An der Aktion beteiligt sich außerdem das Online-Auktionshaus eBay, um über sicheren Onlinehandel zu informieren. Als der Sicherheits-Check im März 2005 anlässlich der CeBIT 2005 in Hannover erprobt wurde, war die Nachfrage nach Angabe der Organisatoren hoch. Bei der Aktion besaßen rund 70 Prozent der überprüften Rechner keinen Virenscanner, betonte die Initiative.

Voraussichtlich im August 2005 will die Initiative "Deutschland sicher im Netz" diese Sicherheitsüberprüfung auch über PC-Fachhändler anbieten, die entsprechend geschult werden. Dann sollen Privatkunden oder kleine Unternehmen die Möglichkeit erhalten, ihre Windows-PCs von etwa 500 PC-Händlern in Deutschland auf die notwendige Online-Sicherheit überprüfen zu lassen.

Darüber hinaus hat die Initiative Empfehlungen für einen "Deutschland sicher im Netz"-PC samt Logo entwickelt. Kunden sollen so auf einfache Weise erfahren, ob ein PC die Empfehlungen der Initiative erfüllt. Die Empfehlungen wurden zusammen mit Fujitsu-Siemens erarbeitet und sollen für andere PC-Hersteller bereitstehen.

Die Initiative "Deutschland sicher im Netz" ist ein Zusammenschluss verschiedener Partner aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, die sich Anfang 2005 gegründet hat.

 Kostenlose Sicherheitsüberprüfung für Windows-PCs
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  3. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

yupp 27. Jul 2005

Na, Du schlauer Bub anscheinend nicht! Aber es gibt genug Leute die nicht so schlau sind...

Stefan Steinecke 21. Jul 2005

Diese Leute werden erst recht nicht auf eine solche Veranstaltung gehen. Die werden...

--- 15. Jul 2005

"noch mit einer Firewall bestückt" "installieren Service-Techniker bei Bedarf fehlende...

tachauch 15. Jul 2005

Sorry, aber die haben sich in der Vergangenheit ja nicht gerade mit Ruhm bekleckert was...

n00b 14. Jul 2005

oder ClamAV...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

    •  /