• IT-Karriere:
  • Services:

Mythic: Klassik-Server für DAOC, Imperator verschoben

Konzentration auf nächste DAOC-Erweiterung und Warhammer Online

Von Mythic Entertainment gab es in dieser Woche zwei Ankündigungen: Zum einen starteten die Online-Rollenspiel-Entwickler in den USA mit "Classic"-Servern für von Trials of Atlantis angenervte Fans von Dark Age of Camelot (DAOC). Zum anderen wurde Mythics zweites, noch in Entwicklung befindliches Science-Fiction-Online-Rollenspiel Imperator auf unbestimmte Zeit verschoben.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf den bisher nur in den USA gestarteten Classic-Servern "Gareth" und "Lamorak" wird die DAOC-Erweiterung Trials of Atlantis (TOA) nicht genutzt. Das schließt die Zonen, Artefakte und Master-Level ein; nur die mit TOA eingeführten zusätzlichen spielbaren Völker sind verfügbar. Zudem sollen Konzentration erfordernde unterstützende Verzauberungen ("Buffs") nur noch bis zu einem bestimmten Abstand vom Verzaubernden auf Spielercharaktere innerhalb der eigenen Gruppe wirken.

Inhalt:
  1. Mythic: Klassik-Server für DAOC, Imperator verschoben
  2. Mythic: Klassik-Server für DAOC, Imperator verschoben

Auf Spieler außerhalb der Gruppe lässt sich so ein Buff nun nicht mehr anwenden. Zumindest für die schleichende Zunft ist dies ein Vorteil, die auf Grund per Buffs aufgemotzter Gegenspieler auf den normalen Servern nur mit einem weiteren Charakter als "Buffbot" und somit auch einem zweiten eigenen Account eine Chance haben. Zudem ist es Spielern mit hochleveligen Charakteren auf den Klassik-Servern nicht mehr möglich, per /level-20-Kommando den eigenen Charakter beim Trainer auf einen Schlag auf Level 20 zu bringen.

Die neuen Server folgten einer Umfrage durch Mythic, deren Erweiterung TOA bei den Spielern nicht besonders gut ankam und entsprechend TOA-freie Server gewünscht wurden. Bei Mythic scheint man sich mittlerweile selbst klar geworden zu sein, dass TOA keine gute Erweiterung ist. Schließlich brachte TOA den Spielern im Grunde nur stundenlange Raubzüge ("Raids"), das Warten auf die wichtigen, aber nur selten auftauchenden Items oder deren Erwerb für exorbitante Summen Ingame-Währung. Wer auf die stundenlangen Aktionen und das gegenseitige Wegschnappen von Gegenständen keine Lust hatte, der verzichtete damit auf mächtige Zusatzfähigkeiten und fand letztlich auf Grund des damit unterlegenen eigenen Charakters schnell keine Gruppe mehr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Mythic: Klassik-Server für DAOC, Imperator verschoben 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  2. (-77%) 6,99€
  3. (-69%) 24,99€
  4. 13,99€

igigi 18. Jul 2005

es wäre ein schönes spiel geblieben ohne ToA es wäre ein schönes spiel geblieben wen...

Iko 18. Jul 2005

Samstag erst auf dm/alb :) wieder mal in knapp 3 Stunden vorbei gewesen...gut, ohne...

Bibabuzzelmann 14. Jul 2005

:)


Folgen Sie uns
       


Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet

Spezielle Module erlauben eine eichrechtskonforme Nutzung von Ladesäulen. Doch sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar.

Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet Video aufrufen
Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

    •  /