Abo
  • IT-Karriere:

Mythic: Klassik-Server für DAOC, Imperator verschoben

Die letzte Erweiterung namens Catacombs bietet hingegen deutlich mehr kurzweilige Abenteuer und scheint mit seinen Dungeons für alle mehr Spielspaß zu bieten. Für Europa wurde bisher kein Klassik-Server angekündigt, hier müssen sich von TOA enttäuschte Spieler noch etwas gedulden.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Während Dark Age of Camelot eher die Sagenwelt zum Leben erweckt, spielt Mythics in Entwicklung befindliches zweites Online-Rollenspiel in der fernen Zukunft. Da scheint Imperator aber auch noch eine Weile bleiben zu müssen, denn Mythic hat die Produktion auf unbestimmte Zeit eingestellt. So wird Imperator also doch nicht im Juni 2006 erscheinen, obwohl Mythic auf der E3 schon etwas vom Spiel zeigen konnte, wenn es auch noch nicht mit besonders eleganter Grafik oder frischen Ideen aufwartete.

Ganz so begeistert zeigte sich auch Mythic nicht vom bisherigen Entwicklungsstand des Projekts: Imperator konnte den eigenen Qualitätsansprüchen zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht gerecht werden und die Entwicklung wurde deshalb eingestellt bzw. auf Eis gelegt. Eine Chance könnte Imperator noch haben; ob und wann es weitergeht, will Mythic aber erst noch entscheiden.

Kündigungen will Mythic nicht aussprechen, das aufgelöste Imperator-Team wird nun die Entwicklung der für das vierte Quartal 2005 in Aussicht gestellten nächsten DAOC-Erweiterung "Darkness Rising" sowie die Entwicklung von Warhammer Online unterstützen. Warhammer Online wurde erst von Climax programmiert, dann eingestellt und im Mai 2005 kündigte Mythic anlässlich der E3 an, die Entwicklung übernommen zu haben.

Leider hat Mythic mit der auf unbefristete Zeit verschobenen Imperator-Entwicklung bzw. deren potenzieller Einstellung auch seine Pläne für eine eigene europäische Niederlassung umgeworfen. Erst mit der für 2007 geplanten weltweiten Auslieferung des Online-Rollenspiels Warhammer werde Mythic nun voraussichtlich auch eine eigene Niederlassung in Europa öffnen. Bis jetzt übernimmt ein Partner (GOA) den Support und Server-Betrieb in Europa.

 Mythic: Klassik-Server für DAOC, Imperator verschoben
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. mit Gutschein: NBBX570

igigi 18. Jul 2005

es wäre ein schönes spiel geblieben ohne ToA es wäre ein schönes spiel geblieben wen...

Iko 18. Jul 2005

Samstag erst auf dm/alb :) wieder mal in knapp 3 Stunden vorbei gewesen...gut, ohne...

Bibabuzzelmann 14. Jul 2005

:)


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

    •  /