Abo
  • Services:

AMD meldet Rekorde im Prozessor-Geschäft

Nachfrage nach Server- und Mobil-Prozessoren steigt

AMD hat im zweiten Quartal 2005 mehr Prozessoren verkauft als jemals zuvor, insgesamt lag der Umsatz mit 1,26 Milliarden US-Dollar aber auf dem Niveau des Vorjahres. Dabei verbucht AMD überraschend einen Gewinn von 11 Millionen US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Dennoch weist AMD für das zweite Quartal einen operativen Verlust von 7 Millionen US-Dollar aus, im zweiten Quartal 2004 hatte AMD noch einen operativen Gewinn von 72 Millionen US-Dollar erzielt.

Stellenmarkt
  1. EWE Aktiengesellschaft, Cappeln
  2. Dataport, Hamburg

Dabei vermeldet AMD für das Prozessor-Geschäft wieder einmal Rekordzahlen, vor allem die Nachfrage bei Server- und Notebook-Prozessoren stieg an. Insgesamt legte der Umsatz in diesem Bereich um 38 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 767 Millionen US-Dollar zu.

Im Bereich Speicherprodukte ging der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 31 Prozent auf 462 Millionen US-Dollar zurück, kletterte aber gegenüber dem ersten Quartal um drei Prozent. Dabei erzielte der Bereich einen operativen Verlust von 90 Millionen US-Dollar.

Für das dritte Quartal 2005 erwartet AMD nun weiteres Wachstum im Prozessorgeschäft, das über den rein saisonalen Effekten liegen soll.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 5,55€
  3. 7,42€
  4. 359,99€ (Vergleichspreis ab 437,83€)

Rolf_ 07. Dez 2005

Ack... dito...

sebbl 15. Jul 2005

Die Rede war ja auch von Berücksichtigung weiterer Faktoren und nicht nur Vergötterung...

Nico Ernst 14. Jul 2005

Bei den Prozessoren ist das einfach: Fab30: 100% Fab36: 0% ;-) Siehe auch: http://forum...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /