Abo
  • Services:

Apple mit höchstem Gewinn seiner Unternehmensgeschichte

Rekordergebnisse bei Umsatz und Gewinn

Apple konnte das dritte Quartal seines Geschäftsjahres 2005 mit dem höchsten jemals erzielten Umsatz und Gewinn in der Unternehmensgeschichte beenden. Im vergangenen Quartal konnte Apple einen Nettogewinn von 320 Millionen US-Dollar bzw. 0,37 US-Dollar pro Aktie und einen Quartalsumsatz von 3,52 Milliarden US-Dollar erzielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Vergleich zum Vorjahresquartal, in dem ein Nettogewinn von 61 Millionen US-Dollar bzw. 0,08 US-Dollar pro Aktie sowie ein Umsatz von 2,01 Milliarden US-Dollar erzielt worden ist, entspricht dies einer Umsatzsteigerung von 75 Prozent sowie einer Steigerung beim Nettogewinn von 425 Prozent. Der ausländische Anteil am Umsatz betrug 39 Prozent.

Apple konnte im Berichtszeitraum 1.182.000 Rechner ausliefern, d.h. 35 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahresquartal. Der wesentliche Erfolgsbringer sind aber die 6.155.000 iPods, die im zurückliegenden Quartal verkauft wurden: Das sind gleich 616 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum im letzten Jahr.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  2. 129€ (Bestpreis!)

Gururuur 15. Jul 2005

Dann definiert also das Design den mp3player? Und was ist mit fehlendem ogg-support...

@ 15. Jul 2005

Das dann "Geschäftsjahr 2005" zu nennen, ist trotzdem nicht so ganz sauber. Es ist zwar...

gonzo 14. Jul 2005

generell sind bei ihm gewisse sachen kleiner

Blaubierhund 14. Jul 2005

ich auch nicht - ich hab mir dafür den mac mini gekauft... ;) ach ja: einen Mac mini FAQ...


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
    Key-Reseller
    Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

    Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


      Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
      Bootcamps
      Programmierer in drei Monaten

      Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
      Von Juliane Gringer

      1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
      2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
      3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

        •  /