Abo
  • Services:

Nintendo DS per WLAN-Karte selbst mit Demos versorgen

Wireless Multiboot Application (WMB) in Aktion
Wireless Multiboot Application (WMB) in Aktion
Nach einiger Zeit meldet der WLAN-Access-Point dem NDS Stück für Stück die Demos, auch kleine Filme wie der Zelda-Trailer der E3 können so übertragen werden, sofern sie im .nds-Multiboot-Format vorliegen. Qualitativ sollte man bei der Videodarstellung jedoch nicht zuviel erwarten, der Zeldatrailer ist beispielsweise recht stark komprimiert. Im Test gelang es Golem.de, alle Spieledemos, die im .nds-Format vorlagen, zu starten.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen

Die Demos - per WLAN serviert
Die Demos - per WLAN serviert
Die Wireless Multiboot Application ist jedoch noch nicht allzu ausgereift, so kommen einzelne Multiboots teilweise doppelt beim NDS an oder werden teilweise gar nicht bereitgestellt. Dies ist abhängig davon, welche .nds-Dateien bereits im Datenverzeichnis von WMB liegen.

Demo in Aktion
Demo in Aktion
Zudem scheint das Programm bei einem fehlgeschlagenen Download durcheinander zu kommen und auch nach dem Aufwachen des Rechners aus dem Suspend-Modus tauchen Probleme auf. Dann kommt es beim Starten des Scripts zu einer Fehlermeldung ("DeviceWritePacket() failed"), da der Treiber nicht mit den Suspend-Modi eines Rechners zurechtzukommen scheint. Dann hilft nur ein Neustart, um wieder Verbindung zum NDS zu bekommen.

Man darf allerdings nicht vergessen, dass es sich beim Treiber und den Tools noch um Beta-Versionen handelt, so dass noch einiges an Potenzial vorhanden sein sollte. Zudem hat das private Tüftlerprojekt keine Unterstützung von Nintendo. [von Andreas Sebayang]

 Nintendo DS per WLAN-Karte selbst mit Demos versorgen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 119,90€

hüseyin 30. Sep 2007

ich weis nicht wie ich mit dem ds ins internet komme oder hatt der ds eine usb scteker...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

      •  /