Abo
  • Services:

E-Plus: Preise für PalmOS-Smartphone Treo 650 mit Vertrag

Treo 650 in Kürze in Kombination mit E-Plus-Mobilfunkvertrag zu haben

Nach mehr als vier Monaten Wartezeit verrät E-Plus erstmals Preise für den Treo 650 in Verbindung mit einem E-Plus-Mobilfunkvertrag. Je nach Vertrag kostet das PalmOS-Smartphone bei E-Plus dann zwischen 199,90 Euro und 499,90 Euro. Auch wenn noch keine Bestellung möglich ist, soll dies in Kürze folgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Treo 650
Treo 650
Nach den Informationen im Online-Shop von E-Plus wird man palmOnes Treo 650 je nach gewähltem Mobilfunkvertrag zu Preisen zwischen 199,90 Euro und 499,90 Euro erhalten. E-Plus bietet zudem Verträge an, bei denen der Gerätepreis 299,90 Euro oder 399,90 Euro beträgt. Wie E-Plus auf Nachfrage von Golem.de mitteilt, wird man den Treo 650 mit Mobilfunkvertrag "in Kürze" bei dem Mobilfunkbetreiber beziehen können. Einen genaueren Termin wollte das Unternehmen nicht nennen, aber es ist zu vermuten, dass das Angebot noch in diesem Monat zu haben sein wird.

Stellenmarkt
  1. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden

Treo 650
Treo 650
Unter den zur Wahl stehenden Verträgen fehlen allerdings Angebote, die gleich entsprechende Datenkontingente umfassen, damit dem Treo-Besitzer beim Surfen im Internet keine zusätzlichen Kosten entstehen. Hier hätte man sich eine ähnliche Option wie beim Hiptop 2 gewünscht, der von E-Plus zusammen mit einer Daten-Flatrate angeboten wird.

Treo 650
Treo 650
Durch die baldige Verfügbarkeit des Treo 650 bei E-Plus mit Mobilfunkvertrag wird erstmals einer der vier großen Mobilfunknetzbetreiber ein Treo-Modell in Deutschland anbieten. Bislang hatte sich zunächst Handspring und später palmOne vergeblich bemüht, die Treo-Smartphones den Netzbetreibern hier zu Lande schmackhaft zu machen. E-Plus verkauft den Treo 650 schon längere Zeit, aber bislang nur ohne Mobilfunkvertrag zum Vollpreis von 879,90 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Define R6 für 94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. 105,89€ (Bestpreis!)
  3. 1.399€ (Vergleichspreis 1.666€)
  4. 84,90€ (Vergleichspreis 93,90€)

msdcousa 17. Aug 2005

dann warte mal ein paar monate und die macken werden sichtbar wie zb. dass das mpx...

phydeaux3 15. Jul 2005

...und ich als Geringtelefonierer mit D2 Basic von www.handy-discount.de

DerChecker 13. Jul 2005

...was spricht dagegen??? Ok, leider nicht ganz Dein Preis, aber auch ok... Checkst Du...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /